Claudia K.

56 Redaktionsempfehlungen
Name:
Claudia K.

Kommentare von Claudia K.

[empty]

"darüber, dass das Electoral college system, das Wahlergebnis der "popular vote" zugunsten der Partei verschiebt die mehr Staaten gewinnt." Das ist nicht korrekt. Außer in Maine und Nebraska gilt in d mehr

Fr, 06/23/2017 - 16:21
[empty]

"Und das gilt für alle die meinen, die Gemeinschaft müsse für einen Sorgen." Ernsthaft? Sie haben Ihre Schulbildung also selbst bezahlt oder wurden zu Hause unterrichtet, aber natürlich ausserhalb je mehr

Fr, 06/23/2017 - 15:05
[empty]

"Das kommt allenfalls bei jungen Leuten an, die weder über Lebenserfahrung noch über irgendeine Form von Verantwortung für irgendwas verfügen. Da scheint dann immer alles ganz leicht. ;)" Sie verwech mehr

Fr, 06/23/2017 - 14:58
[empty]

Ihr Kommentar erscheint mir unangemessen. Ein Streichholz an einen Molotow-Cocktail zu erhalten, ist eine bewußte Entscheidung. Ein defekter Kühlschrank denkt sich nicht: och, ich brenn jetzt mal durc mehr

Fr, 06/23/2017 - 14:06
[empty]

"Außerdem zahlen wir beide doch auch für unsere einkommensschwächeren Mitbürger mit." Darum geht es ja - wir haben ein solidaritätsbezogenes Krankenversicherungssystem. Eigentlich. Das ist ja auch sc mehr

Fr, 06/23/2017 - 10:24
[empty]

Auch so ein Märchen. Meine Tochter arbeitet als Ärztin in den USA und in ihrer Freizeit ehrenamtlich in zwei Kliniken, die medizinische Versorgung für all die gewährleisten, die sich eine Behandlung mehr

Fr, 06/23/2017 - 10:14
[empty]

Das ist das Problem. Erstens entscheidet in der USA nicht die Mehrheit, denn dann wäre Trump ja nicht Präsident. Zweitens ist die Mehrheit derer, die eine Krankenversicherung brauchen, FÜR die Versi mehr

Fr, 06/23/2017 - 10:08
[empty]

Weil man im Rechtsstaat eben nicht jeden unter Generalverdacht stellen kann. Eigentlich. Uneigentlich wird das ja schon längst getan. Weil man Ihnen dann im schlimmsten Falle auch nachweisen kann, da mehr

Do, 06/22/2017 - 16:40
Seite 1 / 357