Claudia K.

27 Redaktionsempfehlungen
Name:
Claudia K.

Kommentare von Claudia K.

Das aber begreift diese Gesellschaft nicht

Wer dies begriffen hat, hat bei der letzten Wahl so gestimmt, dass Angela Merkel keinen Fuß auf den Boden bekommt. Die damalige Regierung unter ihrer Führung hatte in den Wochen und Monaten deutlich g mehr

Fr, 01/30/2015 - 11:48
Sie verwechseln

Fantasie mit Realität, Symptome mit Ursache. Die Ursache ist eine westliche Welt, die seit Jahrzehnten in islamische Staaten einbricht, natürlich unter dem Vorwand von Menschenrechten, blablabla. Wi mehr

Fr, 01/30/2015 - 11:39
Stimmt und dafür wird die USA

auch nicht beleidigt und beschimpft... jedes Mal, wenn die wieder vor dem gleichen Problem stehen. Griechenland ist im Sommer zahlungsunfähig und die USA im Herbst. Wirklich der einzige, wesentliche mehr

Mi, 01/28/2015 - 14:23
Und wo finden Sie

diese 80%? In D. ganz sicher nicht. mehr

So, 01/25/2015 - 16:00
Genau das macht Pegida so unerträglich

Befürworter dieser Bewegung behaupten, man möchte Ihnen einen Maulkorb verpassen. Und sehen in Meinungsfreiheit das Recht laut zu schreien, egal wie unsinnig es ist. Kartoffeln statt Döner beispiels mehr

So, 01/25/2015 - 15:58
Glaube und Natürlichkeit

Der Verlust von Glaube und Natürlichkeit geht einer Gesetzgebung voraus, die das Gesundheit/das Leben eines Kindes schützen? Das kann doch nicht Ihr Ernst sein! Das mangelnde Verantwortungsbewußtsein mehr

So, 01/25/2015 - 15:28
Ich dachte schon,

Sie reden von Deutschland "Absolut indiskutabel ist aus hiesiger Sicht, die wirklich Vermögenden wurden bislang nicht angetastet. Um deren Steuerehrlichkeit scheint es bis heute nicht unbedingt gut be mehr

So, 01/25/2015 - 15:01
Genau das ist aber doch falsch

"Der Rest des Werkes ist eben der nie zur Zufriedenheit lösbare Konflikt zwischen Konventionen/Gesetzen und individuellen Situationen, die kein Gesetz je alle vorhersehen kann." Das Gesetz kann im Ro mehr

So, 01/25/2015 - 12:57
Seite 1 / 153