Cillary Hlinton

Kommentare von Cillary Hlinton

[empty]

Netter Versuch. Sie wissen aber schon, dass in dem Wort "Sozialwissenschaft" das Wort "Wissenschaft" steckt? Es gibt neben den Naturwissenschaften auch die Geisteswissenschaften. Und die sehen sich al mehr

Mi, 04/26/2017 - 21:03
[empty]

Ja, wir leben in postfaktischen Zeiten. Da werden nachprüfbare Fakten gerne als "Hetze" bezeichnet. Die Menschen sollen sich eben kein eigenes Bild machen, sondern schön glauben, was die Bundesregieru mehr

Mi, 04/26/2017 - 20:52
[empty]

Ich kann nur wiederholen: Welchen biologischen Fakten, die ich dargelegt habe (natürlich in Laiensprache) widersprechen Sie denn, außer dass ich die Begrifflichkeiten falsch verwende? Da Sie das nich mehr

Mi, 04/26/2017 - 20:44
[empty]

Ich bin Lehrerin und würde Homosexualität u.a. bei Kindern selbstverständlich thematisieren, wenn die Sprache darauf von den Schülern kommt. Das kommt natürlich nie von einem betroffenen Schüler. Aber mehr

Mi, 04/26/2017 - 17:28
[empty]

Nein, die allgemeine Regel ist, dass man niemanden verletzen und beleidigen darf, weil er anders ist. Das ist das Erziehungsziel. Homosexualität u. a. entsprechen eben nicht der Norm. Das ist keine mo mehr

Mi, 04/26/2017 - 17:05
[empty]

Das ist weltfremd. Schüler lernen vom Einfachem zum Komplexen, von der allgemeinen Regel zur Ausnahme. Läuft in allen Fächern so. Sie haben so auch gelernt. Damit ist keine Wertung vorhanden. Und Sie mehr

Mi, 04/26/2017 - 16:47
[empty]

Eigentlich schon. Welchen biologischen Fakten, die ich dargelegt habe (natürlich in Laiensprache) widersprechen Sie denn, außer dass ich die Begrifflichkeiten falsch verwende? Schreiben Sie statt Rass mehr

Mi, 04/26/2017 - 16:35
[empty]

In der Schule fängt man mit der Regel an und erläutert erst später die Ausnahmen. Alles andere überfordert sie. mehr

Mi, 04/26/2017 - 16:27
Seite 1 / 16