Das Profilbild von Christoph Amend

Christoph Amend

Chefredakteur ZEITmagazin
Name:
Christoph Amend
Wohnort:
10117 Berlin
Jahrgang:
1974

Mein Kurzporträt

Über mich:

Christoph Amend, 1974 in Gießen geboren, ist Chefredakteur des ZEITmagazins und Herausgeber der Zeitschriften Weltkunst und Kunst und Auktionen, die im ZEIT-Kunstverlag erscheinen. Zuvor war er verantwortlich für die Sonntagsbeilage des Berliner Tagesspiegel und stellvertretender Redaktionsleiter des Jetzt-Magazins der Süddeutschen Zeitung. Mit Iris Berben veröffentlichte er 2012 das Buch "Ein Jahr, ein Leben". Für sein Buch “Morgen tanzt die ganze Welt – die Jungen, die Alten, der Krieg” wurde er 2004 mit Hermann-Hesse-Nachwuchspreis ausgezeichnet. Er lebt in Berlin.

Neue Artikel

Bundesland Hessen

Hessen sei Dank!

Von Goethe bis Äppelwoi, von Eurodance bis Hessendöner, von John McEnroe bis Cat Content – 70 Knaller, die unser ältestes Bundesland der Welt geschenkt hat. 
24.06.2015 - 03:30
Til Schweiger

"Tschü Lowi, tschü Buijen, tschü Rackelo"

Dank des Rappers Haftbefehl wissen fast alle, was ein Babo ist. Der Begriff stammt aus dem Manischen, einer hessischen Geheimsprache. Til Schweiger gibt eine Einführung. 
19.06.2015 - 02:47
Ryan Gosling

"Ich bin Feminist"

Als Kind war sein Spitzname "Trouble". Heute ist Ryan Gosling nicht nur ein Frauen-, sondern auch ein Männertyp. Jetzt hat der Schauspieler zum ersten Mal Regie geführt. 
29.05.2015 - 08:23

Kommentare von Christoph Amend

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.