Das Profilbild von Christoph Amend

Christoph Amend

Chefredakteur ZEITmagazin
Name:
Christoph Amend
Wohnort:
10117 Berlin
Jahrgang:
1974

Mein Kurzporträt

Über mich:

Christoph Amend, 1974 in Gießen geboren, ist Chefredakteur des ZEITmagazins und Herausgeber der Zeitschriften Weltkunst und Kunst und Auktionen, die im ZEIT-Kunstverlag erscheinen. Zuvor war er verantwortlich für die Sonntagsbeilage des Berliner Tagesspiegel und stellvertretender Redaktionsleiter des Jetzt-Magazins der Süddeutschen Zeitung. Mit Iris Berben veröffentlichte er 2012 das Buch "Ein Jahr, ein Leben". Für sein Buch “Morgen tanzt die ganze Welt – die Jungen, die Alten, der Krieg” wurde er 2004 mit Hermann-Hesse-Nachwuchspreis ausgezeichnet. Er lebt in Berlin.

Neue Artikel

Lena Meyer-Landrut

Vom Lieben und Geliebtwerden

Vor fünf Jahren verzauberte Lena Meyer-Landrut Deutschland. Alle liebten Lena. Und heute, mit nicht mal 24 Jahren, kennt sie die Höhen und Tiefen des Showgeschäfts. 
10.04.2015 - 12:09
Kraftwerk

Neues von morgen

Kraftwerk sind ein Produkt der Bundesrepublik. Sie wollten niemanden kopieren, deshalb blieb ihnen nur der Blick nach vorn. In die Zukunft der elektronischen Musik. 
08.01.2015 - 06:44
Stadtkultur

Berlin Calling

Ob Café, Geschäft oder Bartresen: In Berlin kann man, auch ohne ein Wort Deutsch zu sprechen, wunderbar zurechtkommen. Die Stadt spricht Englisch. Aus gutem Grund. 
30.10.2014 - 01:45

Kommentare von Christoph Amend

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.