Mein Profilbild

Christof Siemes

Redakteur Feuilleton DIE ZEIT
Name:
Christof Siemes
Jahrgang:
1964

Mein Kurzporträt

Über mich:

1993 kam der damals 29-jährige Germanist als Redakteur in das Feuilleton der ZEIT. Zwei Jahre später wechselte er zum ZEITmagazin, das er von 1996 bis 1999 leitete. Als das Magazin vorübergehend eingestellt wurde, kehrte er als Kulturreporter ins Feuilleton zurück. Weil er Sport zur Kultur im weiteren Sinne zählt, berichtet er gern von großen Sportereignissen rund um den Globus.

Neue Artikel

Niederlande gegen Argentinien

Das war allenfalls Frikandel

Unglaublich, nur einfallsloses Rumgekicke. Der WM-Team-Pate der Niederländer ist entsetzt, aber sicher: Die Deutschen haben auch vor den Argentiniern nichts zu fürchten. 
10.07.2014 - 11:14
Niederlande gegen Costa Rica

Die Stunde des Wechselgotts

120 Minuten liegt die Sensation der WM in dieser Partie, ein Spiel, so zäh wie ein Dutzend geschmolzener Käselaibe. Dann wechselt Louis van Gaal seinen Torwart aus. 
06.07.2014 - 06:26
Niederlande gegen Mexiko

Auch müde Europäer können gewinnen

Die Niederlande waren lange so platt wie ihr Land. Auch unser Team-Pate hatte schon jede Hoffnung verloren. Dann spielte Louis van Gaal Wechselgott. Und Robben fiel. 
29.06.2014 - 10:13

Kommentare von Christof Siemes

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.