Christina Dörr

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Christina Dörr

[empty]

Man sollte Glyphosat verbieten. Nur damit geringfügig höhere Ernten einfahren werden, wird Gift auf die Felder gesprüht. Dieses Gift nehmen die Menschen zum Einen direkt mit der Nahrung auf, zum Ander mehr

Di, 11/14/2017 - 05:44
[empty]

Wie in den USA, es wird immer doller hier. Das unternehmerische Risiko wird teilweise auf den Fahrer abgewälzt. Die Leute arbeiten als Subunternehmer und müssen sich somit komplett selbst versichern. mehr

So, 11/12/2017 - 05:32
[empty]

In meiner Kindheit wurde auf dem Land bei uns und auch in vielen Familien jeden Herbst geschlachtet. Für uns Kinder war das etwas Normales. Wir durften sogar dabei helfen. Es ist schlimm, dass die Ki mehr

Sa, 11/11/2017 - 13:56
[empty]

Meines Erachtens nach sollten sich die Firmen, die dort die Menschen ausbeuten darum kümmern und nicht die Allgemeinheit. Zumal es im Jemen mit den Menschenrechten auch nicht so genau genommen wird. E mehr

Do, 11/09/2017 - 05:34
[empty]

Die Privatisierung der Krankenhäuser war ein Fehler. Dadurch müssen die Krankenhäuser Gewinn erwirtschaften. Das geht zu Lasten der Patienten und des Personals. Auch die Qualität und der Service leide mehr

Di, 11/07/2017 - 06:44
[empty]

In vielen Fällen hat sich im Nachhinein herausgestellt, dass die Asylbewerber selbst für Brände in den Unterkünften verantwortlich waren. Auch gibt es raffgierige Hausbesitzer. Da wird ein schon vorhe mehr

Di, 11/07/2017 - 06:36
[empty]

Wo waren denn die EU-Aufsichtsgremien als die spanische Polizei die Menschen mit Gewalt von der Abstimmung abhalten wollte ? Ist ein solches Vorgehen laut EU-Recht nicht untersagt ? https://www.welt. mehr

Mo, 11/06/2017 - 21:07
[empty]

Schärfere oder strengere Steuergesetze in Deutschland bringen rein gar nichts. Die wirklich Reichen haben den Hauptteil ihres Geldes garantiert nicht in Deutschland. Das ist wieder nur Augenwischerei mehr

Mo, 11/06/2017 - 20:57
Seite 1 / 31