Mein Profilbild

christianbln07

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von christianbln07

Die "Political Correctness" Verschwörung

war von Anfang an ein Phantom der neuen Rechten. Ein Kampfbegriff um gegen Linke Feminismus und Schwule und "Fremdrassige" zu polemisieren. Es geht doch in Wahrheit um nichts anderes als das alte Por [weiter…]

14.04.2014 - 15:19
Der Feind meines Feindes

muß noch lange nicht mein Freund sein. Ich lehne Putin ab und diese rechtsnationalistische/faschistische Regierung in Kiew. Die einseitige Berichterstattung der Medien führt automatisch dazu, dass ma [weiter…]

10.04.2014 - 15:23
Gesetze können falsch sein und können verändert werden.

Demokratischer Widerstand und auch Gesetzesbrüche sind für diese Reformen notwendig. Ein Beispiel: Die Anti-Homosexuellen Paragrahen §§ 175 und 182 StGB , die 1988 ersatzlos gestrichen wurden und bis [weiter…]

08.04.2014 - 17:30
Sie stellen schlichtweg falsche Behauptungen auf, tb

"Ich sehe weder Zustimmung noch Verständnis für die Taten oder die Täter außerhalb ihres unmittelbaren Umfeldes." Bevor sie mit ihrer Meinung Propaganda machen hier einmal ein Tipp um sich zu infor [weiter…]

08.04.2014 - 17:05
Demokratie

besteht nicht nur aus dem blinden Anwenden von Gesetzen. Die Berliner Lösung ist allemal besser als die Hamburger "Lösung" eines Herrn Scholz und seiner Kumpane. [weiter…]

08.04.2014 - 16:58
Bravo Carola Ensslen

Eine Frau mit Haltung! [weiter…]

08.04.2014 - 16:55
Behauptungen werden auch nicht wahrer

wenn man sie Gebetsmühlenartig wiederholt, Mercator 1 Zitat: "Wahr ist, dass auch die Linke in ihren Reihen erheblich mit Ausgrenzungen und Einschüchterungen arbeitete. Kritik am sowjetischen Sys [weiter…]

27.03.2014 - 21:54
Zitat Mercator 1

"So sieht sich die deutsche Linke in ihrer Selbstgerechtigkeit gerne selber. Leider war sie von Intoleranz, Hass auf Andersdenkende bis hin zu Gewalt nicht frei. Auch in linken Organisationen ging es [weiter…]

27.03.2014 - 10:57
Seite 1 von 40