Christel Mett

Kommentare von Christel Mett

[empty]

Die armen Medienschaffenden: Sie bewundern Louis CK. Wie er im Unrat menschlicher Motivation und Rechtfertigung wühlt. Der die Abgründe und Verwerfungen menschlichen Fühlens und Handelns auslotet. De mehr

Mo, 11/13/2017 - 19:26
[empty]

"Wer von Ihnen ist sofort darauf gekommen, dass mindestens eine Chirurgin im Team sein muss ... " Ich nicht. Vor allem weil die Chirurgie immer noch eine Männerdomäne ist. Sozusagen die Maschinenbau mehr

So, 11/12/2017 - 15:10
[empty]

Die wochenlange Dauerbeschallung durch die Empörungsindustrie hat mich mürbe und verzagt gemacht. Es ist wie bei dem berühmten Autofahrer mit der Geisterfahrer-Nachricht. Der Satz: "Alles Bekloppte a mehr

Fr, 11/10/2017 - 14:08
[empty]

Geld allein bringt keine Stimmen. Wer nicht nach den tieferen Ursachen sucht, wird auch beim nächsten Mal scheitern. Meine Hoffnung war eine ganz andere: Nach der Wahl des Vollidioten Trump regenerier mehr

Fr, 11/10/2017 - 09:59
[empty]

Ihr Zitat: "Zudem müssen sie entweder durch Ausnutzen einer mangelnden Willensbildung des Opfers (sexueller Missbrauch, §§ 174 ff Strafgesetzbuch, StGB) oder durch Gewalteinwirkung oder Bedrohung erfo mehr

Fr, 11/10/2017 - 09:43
[empty]

"... ob der Typ nicht ernsthaft gestört ist... " Ja, auf seine Weise gestört. Wie so viele auf dieser Welt. Aber warum verlässt man (frau) nicht einfach das Zimmer wenn er mit so etwas anfängt - als mehr

Fr, 11/10/2017 - 09:33
[empty]

... Frauen aus meinem Bekanntenkreis vor Augen führen die von ihrem Urlaub in Ländern wo "Männer noch Männer sind" schwärmen ... Was sie wollen, ist eigentlich ganz einfach zu verstehen: Sehr gut ha mehr

Do, 11/09/2017 - 18:52
[empty]

"Die Anzeigen sind deshalb gestiegen, weil es den Sachverhalt als Strafsache erst seit diesem Jahr überhaupt gibt - bis dahin war sexuelle Belästigung überhaupt nicht strafbar, konnte folglich auch ni mehr

Do, 11/09/2017 - 18:41
Seite 1 / 91