chrisdaveroth

Wohnort:
Bonn
Jahrgang:
1975

Kommentare von chrisdaveroth

Natürlich ist Hygiene das Problem

Die erwähnte Broschüre hielt ich auch schon in Händen. Und mit Händen aus Samt sollen wohl auch die Eltern angefasst werden, wenn man behauptet, der Lausbefall habe nichts mit Hygiene zu tun. Natürlic mehr

So, 08/03/2014 - 19:32
War's das?

Fehlen hier Seiten, bin ich nicht Inder läge, sie zu finden, oder war das jetzt der Artikel, der für meine Begriffe dort endet, wo es interessant wird? mehr

Sa, 06/21/2014 - 08:32
Warum muss ich bei Antwort eine Überschrift eingeben?

"Geld verdienen doch vor allem die, die uns fett und krank machen" Richtig, die Lebensmittelindustrie mit ihren Light-Produkten und eine Medienbranche, die besonders Frauen seit 40+ Jahren (damals än mehr

Do, 05/29/2014 - 10:06
Aberglaube und moderner Rassismus BMI

"Wissenschaftler", die "in ihrer Studie den sogenannten Body-Mass-Index (BMI) [nutzen]", sind ohnehin nicht ernst zu nehmen. Was kommt als nächstes? Kopfumfang in Relation zur Stirnhöhe? Augenfarbe in mehr

Do, 05/29/2014 - 09:58
Es ist ein Golf, entsprechend

Es ist ein Golf, entsprechend sollte man vermutlich nicht viel erwarten. Und da bei Volkswagen alles auf dem Golf basieren muss, haben auch die Kombis diesen miserabel kleinen Radstand (und entspreche mehr

Di, 05/27/2014 - 10:49
Bei den Tests handelt es sich

Bei den Tests handelt es sich stets um kurze, muntere, mit einem zwinkernden Auge geschriebene, rein subjektive "Tests" von Nicht-Profis. Manchmal sagen diese kurzen Berichte mehr aus, als seitenlange mehr

Di, 05/27/2014 - 10:42
Grammatik 2000

Gut, für Leute, die sich mit Fußball beschäftigen, möglicherweise normal. Trotzdem eine ziemliche Schande, dass es selbst mit der ZEIT sprachlich derart bergab geht, dass hier Formulierung vom "komple mehr

Fr, 05/23/2014 - 08:38
Der Prophet wusste es schon vor über 20 Jahren

Winnetou stirbt am Ende?? Na, super! Dann werde ich mir das jetzt nicht mehr ansehen... Zu Wetten, Dass..? muss auch gesagt werden, dass Lanz nur deshalb so dilettieren konnte (und musste), weil es s mehr

So, 04/06/2014 - 08:35
Seite 1 / 3