Chiri

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Chiri

Der 1. April ist vorbei

Wer gestern Abend die Heute-Show gesehen hat, weiß, wie Journalisten wirklich darüber denken....:-) [weiter…]

05.04.2014 - 20:10
Ich verstehe nicht ganz

"Im Glanz des Populisten Nigel Farage konnte sich die AfD an diesem Abend sonnen. Als Partei der Meinungsfreiheit hat sie sich demontiert." Wer hat denn darüber zu befinden, mit wem man reden darf, [weiter…]

28.03.2014 - 17:36
Meinungsfreiheit? Oder was?

Man sollte der neuen Partei doch einfach mal Zeit geben, um sich zu festigen. Jeder Killefit wird so ausgeschlachtet, als ginge es um Leben und Tod. Die AfD hat Mitglieder aus allen Parteien. Das [weiter…]

28.03.2014 - 17:14
Das war nicht immer so

Wo es nichts zu beanstanden gibt, gibt es nichts zu beanstanden:-) [weiter…]

23.03.2014 - 20:02
Wo bleibt eigentlich der Untersuchungsausschuss?

1. Wer sich aus künstlerischen Gründen für Kinderkörper interessiert, braucht dazu keine Pornoseiten. Anders ausgedrückt: Wer sich in Gefahr begibt, darf sich nicht wundern, wenn es heiß unterm Hint [weiter…]

16.03.2014 - 20:40
Wer sind denn unsere "Volksvertreter"?

Ich war lange Zeit der Ansicht, dass Volksabstimmungen vor allem unter dem Aspekt der Manipulationsgefahr zu sehen wären. Wer es (neutral formuliert) am besten schaffte, seine Thesen unters Volk zu b [weiter…]

09.02.2014 - 15:04
Die spinnen, die Deutschen

Solange Leute solche Bücher schreiben und Journalisten darüber ausführlich berichten, geht es Deutschland gut. Womöglich einen Tack zu gut. [weiter…]

20.01.2014 - 19:00
Da stimmt doch was nicht

Und wann beschließen wir ein "Gesamtkunstwerk" für einheimische Familien? Wenn ich sehe, wie schwer man es jungen Frauen macht, sich angemessen um ihre Kinder zu kümmern, ohne den Job zu riskieren, bz [weiter…]

17.01.2014 - 15:26
Seite 1 von 18