Chilote

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Chilote

Leiden ohne Ende

Dass nebenbei Israel seinen Druck mit neuen Bombenabwürfen auf Gaza "unterstreicht", ist keiner Erwähnung wert, so abgestumpft ist die zusehende Welt. Der ganze Konflikt ist eigentlich längst nicht me [weiter…]

06.04.2014 - 14:47
good old Europe

Jeder von uns hat mehr als eine Identität. Seit ich vor 30 Jahren nach Südamerika ausgewandert bin, hab ich mich immer als Europäer, Deutscher, Bayer, Kind schlesischer Flüchtlinge, Mestize aus slawis [weiter…]

20.03.2014 - 20:02
el machete

seltsam: hat denn niemand im Primärwald die scharfe mittellange Machete dabei? (deutsches Unding: machete kommt von macho, warum ist el machéte im Deutschen weiblich?) Nicht nur dass ein machete idea [weiter…]

20.03.2014 - 15:08
nochmal McNaught

hier ein Foto von Januar 2007 vom Kometen McNaught. Ob Ison wohl so hell geworden wäre? http://twitpic.com/dn06m9 [weiter…]

29.11.2013 - 16:37
gesprengt

"wurde gesprengt" ist nicht richtig? von gefrorenen Substanzen, die plötzlich mittels Sublimation expandieren - das kann ich mir sehr wohl vorstellen. Klingt doch logisch. Was mich immer erstaunt: [weiter…]

29.11.2013 - 14:04
Rosa Chávez

Ich fand den Artikel interessant. Ich habe vor 30 Jahren in El Salvador inmitten des verwirrenden Bürgerkriegs die Familie Rosa Chávez als gemässigte standhafte Verteidiger der Menscherechte kennengel [weiter…]

23.11.2013 - 06:52
doch -

... ich find er hat da schon recht. der Artikel hat mich angesprochen. und die Bilder: das kommt raus wenn man sich mal die eigenen Interpretationen abschminkt und zugibt, dass alles womit Kutur und P [weiter…]

16.07.2013 - 04:28
"Keuschheit"

Schön - der Text erinnert mich an meinen Motivationszustand damals, als Junge, als ich diese Botschaft der katholischen Kirche als ihre Essenz ansah. "Keuschheit". Lächerlicher spätromantischer Begrif [weiter…]

16.06.2013 - 19:41
Seite 1 von 3