Chilly

298 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Chilly

[empty]

Da haben Sie durchaus recht. Das bedeutet aber, dass innerhalb Europas enger und mehr zusammengearbeitet werden muss und nicht etwa weniger. Die selbsternannten Retter der deutschen Sicherheit propagi mehr

Do, 05/25/2017 - 15:16
[empty]

Die Attacke damals auf den Bundestag war schon heftig. Zum einen erkannte man dort, wie abhängig man von der modernen Technik ist. Zum anderen wurde die Notwendigkeit eines umfassenden Schutzes mehr a mehr

Do, 05/11/2017 - 15:55
[empty]

Natürlich gilt auch hier die Unschuldsvermutung. Es spricht aber schon Bände, dass hier überhaupt ein hinreichender Anfangsverdacht entstanden ist. Sonst wären entsprechende Durchsuchungsbeschlüsse ni mehr

Mi, 05/10/2017 - 15:59
[empty]

Irgendwie fühle ich mich bestätigt: http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-05/spd-kanzlerkandidat-marti... Ein (partieller) gemeinsame mehr

Mi, 05/10/2017 - 15:53
[empty]

Das Problem ist doch folgendes: Solange es in der Bundeswehr immer noch gang und gäbe ist, zwischen möglicherweise "rechter" Gesinnung und "gutem Soldaten" zu unterscheiden, wird es nicht vorwärts mehr

Mi, 05/10/2017 - 13:44
[empty]

Eurobonds und ein - partieller Gemeinsamer Haushalt der Euroländer - sind durchaus zweierlei. Bislang gilt für den EU-Haushalt, an dem durch die Mitgliedschaft auch die Länder ohne Euro partizipieren, mehr

Mi, 05/10/2017 - 12:22
[empty]

Das wäre das Schlimmste, was ihr passieren könnte. Erinnern Sie sich noch an den Wahlabend im September 2013? Zwischenzeitlich sah es für einige Zeit so aus, als ob Merkel und die Union eine absolute mehr

Mi, 05/10/2017 - 12:15
[empty]

Man sollte zweierlei getrennt betrachten: 1. Einen Rücktritt aktuell und kurzfristig. Ein solcher gibt wenig Sinn, da gerade eine neuer Landtag gewählt wurde. Dieser hat nach seiner Konstituierung in mehr

Di, 05/09/2017 - 15:36
Seite 1 / 340