Chilly

256 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Chilly

Das eigentlich wirklich erschreckende an der aktuelle ...

Diskussion ist m.E. aber Folgendes: Das Ganze soll letztlich in Hinterzimmern der Macht in engen Runden zwischen Kanzlerin und Ministerpräsidenten ausgehandelt werden. Eigentlich geht es - v.a. für d mehr

Mi, 11/26/2014 - 11:43
Kein Land bezahlt seine Beschäftigten so schlecht wie ...

Berlin. Beamte in Bayern oder Baden-Württemberg erhalten deutlich mehr Geld und sind häufig auch noch in höhere Besoldungsstufen eingruppiert, so dass sich die Gehaltsunterschiede noch weiter verstärk mehr

Mi, 11/26/2014 - 11:19
Hamburg hat eine gewaltige Wirtschaftskraft, die sich ...

natürlich auch günstig auf die Steuerkraft auswirkt, die wiederum eines der maßgeblichen Kriterien bei der Bemessung des Finanzausgleichs ist. Daher gehört Hamburg auch immer wieder zu den Zahlerlände mehr

Mi, 11/26/2014 - 11:14
In der Sache scheinen sich letztlich die beiden ...

SPD-Minister/innen mehr durchgesetzt zu haben. Was blieb nun eigentlich von dem großen Getöse des Herrn Fraktionsvorsitzenden K. übrig? Das zeigt doch recht deutlich, um was es hier gegangen ist: Mögl mehr

Mi, 11/26/2014 - 10:39
Zur Klarstellung: Es geht um Positionen ...

im Aufsichtsrat und nicht um die Vorstände (das wird wohl in einigen Jahren der nächste Schritt werden, ist aber nicht Gegenstand des jetzigen Entwurfs). Das operative Managementgeschäft ist somit vom mehr

Mi, 11/26/2014 - 10:32
Ich denke schon, dass sich die Gesetzgeber im ...

Bund und im Land Brandenburg mit dieser Frage rechtzeitig befassen werden. Die derzeitige Frist ist in § 69 Brandenburgische Bauordnung enthalten. Sie enthält schon jetzt eine Sonderregelung für solch mehr

Di, 11/25/2014 - 14:37
Das funktioniert nur leider technisch nicht, ...

der bereits planfestgestellte sog. Satellit, das ist das von ihnen so genannte 2. Terminalgebäude, enthält nicht alle Funktionen für einen Flughafen. Insbesondere ist dort nur eingeschränkt eine Gepäc mehr

Di, 11/25/2014 - 14:29
Die harsche Reaktion mit dem völlig unnötigen ...

persönlichen Angriff auf Ministerin Schwesig zeigt, wie dünnhäutig die Union geworden ist. Eine hoch souveräne Union hätte solche Hakeleien nicht nötig. Aber offensichtlich sorgt man sich - angesichts mehr

Di, 11/25/2014 - 14:21
Seite 1 / 286