Chilly

298 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Chilly

[empty]

Soweit mir bekannt, handelt es sich bei dem Anwalt von Herrn Zech um den bekannten Szeneanwalt Wolfram Nahrath. Dieser war bis 1994 (dann erfolgte das Verbot durch den Bundesinnenminister) Vorsitzende mehr

Do, 04/20/2017 - 14:13
[empty]

Das eigentliche Ärgernis ist doch, dass die Justiz Mahler hier einmal wieder "auf den Leim gegangen" ist. Die Haftverschonung war schon recht fragwürdig. Es gibt inzwischen - u.a. in Leipzig - auch se mehr

Do, 04/20/2017 - 10:24
[empty]

Früher war auch Syrien ein sicherer Hafen für deutsche Nazis (z.B. SS-Mann Brunner). Aber ich vermute, dort dürfte sich derzeit auch Mahler nicht wirklich wohl fühlen. CHILLY mehr

Do, 04/20/2017 - 10:16
[empty]

So erstaunlich ist es nicht. Zu den anfänglichen Erfolgsgaranten gehört der Mythos "wir sind anders, uns geht es nicht um Macht und Geld als Abgeordneter/Angehörige der Regierung". "Wir machen wirklic mehr

Mi, 04/19/2017 - 15:48
[empty]

Das hat sich abgezeichnet. Sie war zu offensichtlich zu ehrgeizig und wollte keine anderen "Götter neben sich dulden". Mit Blick auf den dezidierten Machtanspruch ihres neuen Mannes Pretzell in NRW (a mehr

Mi, 04/19/2017 - 15:11
[empty]

Interessanterweise war es - glaubt man der von BMI und BMJV veröffentlichten Chronologie - gerade das LKA NRW, das immer wieder und mit großer Hartnäckigkeit auf die Gefährlichkeit Amris hingewiesen h mehr

Mo, 04/10/2017 - 14:56
[empty]

Fortsetzung: In der Tat dauerte es - jedenfalls bis zum Anschlag - zumeist ungefähr 1 Jahr (oft auch noch etwas länger), bis Tunesien die entsprechenden Papier ausstellt. Da aber - abgesehen von § 58 mehr

Mo, 04/10/2017 - 14:50
[empty]

Das Problem war nicht das Geld. In der Tat ist es so, dass viele Länder es ganz bequem finden, wenn einige ihrer Staatsangehörigen in den "wohlhabenden" Industriestaaten leben und von dort auch Gelder mehr

Mo, 04/10/2017 - 14:44
Seite 1 / 338