Cherrypicker

18 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Cherrypicker

Die Deflation ist unausweichlich

Auch wenn unsere Politiker das nicht zugeben wollen: Wir steuern auf eine gewaltige Deflation zu. Der Grund: Die Geldmenge wächst erheblich schneller als die Wirtschaft. Dabei haben wir im Vergleich mehr

Sa, 09/20/2014 - 10:56
Völker höret die Signale

Das gute Abschneiden der Fornt National in Frankreich: ein Schuss vor den Bug. Der Aufstieg der AfD in Deutschland: ein weiterer Schuss vor den Bug. Das äußerst knappe Unabhängigkeitsreferendum in Sch mehr

Fr, 09/19/2014 - 09:57
Gefühle? Nein, Argumente

Natürlich gibt es einige Unwägbarkeiten, was das schottische Unabhängigkeitsstreben betrifft -- das ist aber bei allen Zukunftsprojekten so. Ansonsten sehe ich in den Schotten ein Völkchen, denen es mehr

Do, 09/18/2014 - 12:15
Das übliche Geschwurbel, um den Michel ruhigzustellen

Die Missbrauchsfälle sind nicht gestiegen, sie sinken seit Jahrzehnten. Die meisten Übergriffe gegen Minderjährige gab es in der Nachkriegszeit (erodierte Familien, emotional abgestumpfte Kriegsheimke mehr

Mi, 09/17/2014 - 15:07
Moderne Wegelagerei

Zu behaupten, dass hohe Dispozinsen einen erzieherischen Wert hätten, ist -- mit Verlaub gesagt -- Kinderkacke. Den meisten Lesern scheint nach wie vor der Unterschied nicht geläufig zu sein zwischen mehr

Di, 09/16/2014 - 14:33
Es gib einen Unterschied ...

zwischen Patrioten und Nationalisten. Ein Patriot liebt sein Land, ein Nationalist wertet andere Länder ab. Ich halte die Mehrzahl der Schotten für Patrioten. Der Autor offensichtlich nicht. Erstaunl mehr

Di, 09/16/2014 - 14:25
Also nochmal ganz langsam ...

Die SPD wurde abgestraft, weil sie eine Anbiederung nach links nicht ausgeschlossen hat. Und deswegen soll sie jetzt genau mit den Linken koalieren? Was ist das für eine krude Logik? Die Koalition mi mehr

Mo, 09/15/2014 - 14:15
Der Fluch der gut gemeinten Tat

Der Kommentar von Herrn Leicht macht das ganze Dilemma offenbar, das die kulturelle Debatte in einem postmateriellen, neoliberalen, marktkonformen Gebilde wie der unsrigen Gesellschaft ereilt hat: Das mehr

Mo, 09/15/2014 - 13:51
Seite 1 / 43