charele

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von charele

ich zitiere aus einem bemerkenswerten Kommentar hier auf ZO

"unerwarteten Nebenwirkungen das sogenannte Informationszeitalter haben kann, nämlich fest abgeschlossene Meinungsblasen, in denen die Leute sich selber eine Gehirnwäsche verpassen können, indem sie e [weiter…]

19.07.2013 - 18:01
Gnadenlos logischer und folgenrichtiger Artikel

Es geht einfach darum, dass das Asylrecht nicht dazu geschaffen ist. Das Asylrecht soll die grundsätzlichen Menschenrechte schützen. Geheimnisverrat, wie moralisch richtig auch immer, ist kein Mensche [weiter…]

19.07.2013 - 17:52
das mag sein,

das Problem ist nur, dass auch zwei Grad Unterschied einen gewaltigen Einfluss auf des "Ökosystem Erde" haben. Nur weil sie sich nicht so gut für apokalyptische Fotomontagen eignen, heisst das nicht d [weiter…]

23.05.2013 - 20:03
Wo Sie

in diesem Artikel Klimaskepsis erkennen wollen, verstehe ich nicht.. "Daraus allerdings abzuleiten, der Klimawandel sei kein Thema mehr, wäre ein fataler Trugschluss" [weiter…]

23.05.2013 - 19:59
Zahlensalat

Also ich erinnere mich, dass die "schlimmsten Schreckenszenarien" von einer Erderwärmung von 2 Grad bis 2100 ausgingen..und das ist keine 10 Jahre her. Die aktuellen Vorhersagen gehen von 2 - 4,5°C ( [weiter…]

23.05.2013 - 19:54
schön geschrieben..

kleine Anmerkung: die Monsterpartei aus CDU und Union gibt es bereits, sie nennt sich EVP und stellt neben Herman van Rompuy und J.M.Barroso 12 weitere Kommissionsmitglieder und 14 Sttatsoberhäupter [weiter…]

22.05.2013 - 15:19
das heisseste Jahrhundert seit Beginn der Aufzeichnungen

Also noch mal ganz langsam: das letzte Jahrhundert, die Jahre 1900-2000, waren die heissesten seit Beginn der Aufzeichnungen...um 1880. Was ist bitte die Aussage dieser Feststellung? Zweitens: die [weiter…]

20.05.2013 - 14:32
Danke

für dieses Interview! [weiter…]

17.05.2013 - 22:46
Seite 1 von 9