Chali

9 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Chali

Verlustrate 11,5 %.- darauf brauchen die sich nichts einbilden!

Zumal "getötet* ja ein weites Feld ist. Ver besoffen vom LKW fällt, ist auch tot. Nach allter deutscher Militärtradition in Afrika sind die häufigsten Togesursachen Suff und Syphilis. Standgerichte mehr

Fr, 03/06/2015 - 13:38
Ein sehr richGedanke!

Kein Öl von denen kaufen - das wär doch mal was! Mit Nachschubbeschränkungen ist ja leider nix - die sind ja amerikanisch ausgestattet. mehr

Fr, 03/06/2015 - 11:59
Wie ist das denn mit den Damen?

Wie man so hört, begeben sich ja auch eine menge von denen dorthin. Um da dann zweckdienlich eingesetzt zu werden? Von wegen glückliches Familienleben und so. Konkreter - wächst da nach, was zueina mehr

Fr, 03/06/2015 - 10:59
" ... über 1.000 sogenannter Gefährder"

Und das sind alles deutsche Staatsbürger? Deutschland - das Land der Terroristen? Werden wir dann wenigstens gefürchtet in aller Welt? mehr

Fr, 03/06/2015 - 10:54
"dass die Arbeitnehmer das Arbeitsplatzrisiko tragen"

Das ist schon so - leider. Die Beschäftigten haben immer die Folgen für die Unfähigkeit des Managent tragen müssen. Es kann aber nicht sein, dass in deratigen Preisklassen die Beschäftigten auch noch mehr

Do, 03/05/2015 - 14:48
Ja, das Herz will einem brechen!

Da geben sie Arbeit und Arbeit und Arbeit - und wird es ihnen gedankt? Tränen über die Tastatur ... mehr

Do, 03/05/2015 - 14:27
Die Arbeitgeberin - kalt enteignet!

Kann von ihrer Kernkompetenz keinen Gebrauch mehr machen. Und die Konkurrenz reibt sich die Hände! Die nur bessere Dienstleitungen anbietet, oder auch nur fröhlichere Gesichter. So kann ja jeder Gesc mehr

Do, 03/05/2015 - 14:24
Weil Lohndumping in DE Kernkompetenz ist.

Auch für die Regierung, hier Statistik: Wie ist denn das "Jobwunder" (ohne Einkommenswunder) zustande gekommen? Durch dererlei "Djobbs". Da hat natürlich keiner Schangs, der früher 8.50 gezahlt hat. mehr

Do, 03/05/2015 - 14:13
Seite 1 / 603