Cesna M

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
Martin Cesna
Wohnort:
4133 Pratteln
Jahrgang:
1960

Kommentare von Cesna M

[empty]

Wie wäre es mit einem Holzherd? Damit lässt sich ein ganzes Haus heizen, besonders, wenn daran noch ein Kachelofen hängt, ohne Strom. Zwei drei grössere Bäume vor dem Haus liefern Brennholz, indem sie mehr

Mo, 08/22/2016 - 21:37
[empty]

@ Mari o: Die Geschichte mit den Jodtabletten wird aktuell in der Schweiz zelebriert. Man versorgt die Schachteln irgendwo, wo sie dann verstauben und vergessen gehen. Dass man daneben die ältesten An mehr

Mo, 08/22/2016 - 21:30
[empty]

Das eine sind tatsächlich die News, etwa "LKW in Velo gekracht, LKW erlitt Totalschaden", gilt als Knaller und wird gerne gelesen, dementsprechend auch in Fastfood-Manier versendet. So bekommt man die mehr

Mo, 08/22/2016 - 13:20
[empty]

Ein paar Dinge: - Ich halte "Nadelstreifler" (teilweise) für viel gefährlicher als Burkaträger. Sie haben viel mehr Elend über die Leute gebracht, meist mit wirtschaftsbezogenen Argumenten. - Der grös mehr

Di, 08/16/2016 - 21:54
[empty]

Machete? Das geht mit einer standesgemässen Limousine eleganter, schneller und unauffälliger. Damit ist man dann danach auch noch viel schneller weg, als mit dem Zelt über dem Kopf! Aber jeder hat sei mehr

Di, 08/16/2016 - 21:25
[empty]

Die Natur ist noch schlauer: Anhusten! Ein ordentliches Hatschi schafft locker 15 Meter und erreicht so auch den letzten Buspassagier. Auch ist das viel diskreter, da es ja fast jeder im Winter macht! mehr

Di, 08/16/2016 - 21:04
[empty]

Da wäre eventuell noch ein Nobelpreis drin: Auch auf dem Meer kann man Schiffen noch meilenweit nachweisen, woher sie gekommen sind, auch wenn das schon eine halbe Stunde oder mehr her ist. Wasser sch mehr

Di, 08/16/2016 - 21:00
[empty]

Es ist nicht schön, aber wohl eine Realität: Die Schweiz als Ort der Angst! Früher die Angst vor den eigenen Bergen, brauchte es doch echte Überzeugungsarbeit der Engländer, bis man seine klare Meinun mehr

Di, 08/16/2016 - 11:32
Seite 1 / 29