cephalotus

Name:
cephalotus

Kommentare von cephalotus

[empty]

Wieso sollte ich das tun? Ich habe es ja nicht nötig über den Zeitraum x irgendjemanden zu überfallen, solange ich genug Nahrungsmittel habe. Die Zeit muss man ja nicht zuhause untätig verbringen son mehr

Mo, 04/24/2017 - 01:54
[empty]

In welchen Szenarien, die Ihrer Ansicht nach keine "Weltuntergangsszenarien" sind helfen Ihnen für ein Überleben in der Gesellschaft denn Kenntnisse zum Gemüseanbau und über Wildkräuter in dieser Woch mehr

So, 04/23/2017 - 14:13
[empty]

Wie wollen Sie denn anderen sinnvoll helfen wenn Sie nicht mal ihre eigenen Bedürfnisse erfüllen können, weil Ihnen dafür die Ausrüstung fehlt? Ist es Ihrer Meinung nach jetzt dumm oder gar verwerfli mehr

So, 04/23/2017 - 14:04
[empty]

Hallo zusammen, leider ist es schade, dass der Autor den Protagonisten lächerlich machen will, das war wohl die Intention zu Beginn des Artikels. Der kann sich dagegen schlecht wehren und Raum für se mehr

So, 04/23/2017 - 13:58
[empty]

Ich kann mir kaum vorstellen, dass das russische 7,62x39mm Kaliber mit seiner geringen v0 und der daraus folgenden stark gekrümmten Flugbahn ein gutes Kaliber für den Kampf auf größere Distanzen sein mehr

Fr, 02/03/2017 - 14:07
[empty]

Zwei Fragen: 1. Wird das G36 in der Truppe verbleiben? Für viele Einsatzzwecke ist es ja nach wie vor eine sehr gut geeignete Waffe 2. Warum löst man sich für die Infantarie nicht generell vom Konze mehr

Fr, 02/03/2017 - 13:58
[empty]

Wenn Herr Bachmann Täterwissen hatte sollte man das überprüfen. mehr

Do, 12/22/2016 - 13:22
[empty]

Auch in einem Krieg zwischen Nato und Russland wird es mehrere Eskalaationsstufen geben. Vorstufe/"Hybrid" Konventionell begrenzt-taktisch nuklear Austausch des vollen nuklearen Arsenals Wenn wir da mehr

Fr, 11/11/2016 - 00:29
Seite 1 / 21