C.E. Simioni

Kommentare von C.E. Simioni

[empty]

Es ist immer leicht, mit gescheiten Worten zu erklären, warum etwas nicht geht. Wenn's dann tatsächlich so kommt, darf sich der Bedenkenträger auf die Schulter klopfen, und wenn nicht, wird vergess mehr

Fr, 02/12/2016 - 03:27
[empty]

"Newton und Kepler haben an Gott geglaubt. In gewissem Sinne auch Einstein und Gödel." Bei Einstein müßte der gute Mann etwas genauer argumentieren, denn der 'gewisse' Sinn bei Einstein schließt Kath mehr

Do, 02/04/2016 - 22:27
[empty]

Werte Autorin! Er spielt es aufreizend langsam, das Prélude op. 28 Nr. 15? So spielt man es eben, wenn man darin was anderes als dir unsinnigen Regentropfen hört. Bitte hören Sie die Aufnahmen Richt mehr

Di, 02/02/2016 - 08:25
[empty]

Doch, es ist richtig. Sokolov hat mit allem. was er hier sagt, recht (besonders und auch mit den Regentropfen). Worte werden dem Phänomen Musik nie gerecht. Das kann man am besten an dem Gewürge de mehr

Mo, 02/01/2016 - 22:24
[empty]

Genau! mehr

Mo, 02/01/2016 - 22:20
[empty]

Sie dürfen ja Hélène Grimaud mögen, das tun viele, ich auch. Aber Gilels ein Holzhacker? Gilels war einer der größten Pianisten der Geschichte - und Sie haben sich disqualifiziert! mehr

Mo, 02/01/2016 - 22:18
[empty]

Ohne dass mit zwei 's' und frönen ohne 'h' hätten Sie mich noch mehr überzeugt. mehr

Mo, 02/01/2016 - 10:16
[empty]

Paar ausländische Fabrikate? Daß ich nicht lache. Importanteil der verkauften Autos in Japan gegenwärtig bei 9%. Fast alles deutsche Produkte und ausnahmslos im oberen Preissegment. Auf japanisch mehr

Do, 01/14/2016 - 00:27
Seite 1 / 33