C.E. Simioni

Kommentare von C.E. Simioni

Die Überschrift war erfolgreich

Mich seid Ihr los! [weiter…]

11.02.2014 - 09:10
Worum ging es?

Wenn Gidon Kremer was sagt, höre ich immer zu. Bla bla muß man von dem nicht befürchten. Auch einige seiner Äußerungen in diesem Interview (Ich gehe mit niemandem auf die Bühne, der eine negative Au [weiter…]

09.02.2014 - 11:46
Sie tun ja so,

als enthalte jede Dissertation in den Naturwissenschaften eine neue Relativitätstheorie. Lauter Einsteine, wohin man blickt. Und wenn Ihre opinion schon derart humble ist, weshalb dann der ungeheure [weiter…]

08.02.2014 - 10:38
Welche Geisteswissenschaft?

"Geisteswissenschaft ist qua Kulturhistorie immer Plagiat, ob man will oder nicht." Versuchen Sie's mal mit Sinologie oder Japanologie usw.. Bevor Sie da plagiieren können, müssen Sie 10 Jahre lan [weiter…]

08.02.2014 - 10:27
Das ist das, was die Welt braucht:

noch so einen richtig guten deutschen Kritiker. Daß man dort Angst vor Terror hat, ist doch normal. Sie fühlen sich unwohl, je mehr Polizisten da sind? Fragen Sie doch mal die Münchner von 197 [weiter…]

07.02.2014 - 12:44
Dem stimme ich zu.

Wir leben sowieso in einer Zeit, in der man glaubt, alles auskotzen zu müssen. Wer sich beispielsweise nicht irgendwo schon ganz ausführlich über sein Sexualleben ausgelassen, sich neudeutsch also 'g [weiter…]

31.01.2014 - 10:42
Das ist zwar

sprachlich schwer daneben, denn Simon Rattle lebt ja noch, aber wenn Sie meinen, Abbado sei der bessere Musiker gewesen, gebe ich Ihnen recht. [weiter…]

20.01.2014 - 13:04
Könnten Sie, werter Autor

mal eine dieser "martialischen Reden" zitieren bitte? Daß Abe 'rechts' ist, weiß jeder (was immer man darunter verstehen mag). Aber ich lebe schon ziemlich lange in diesem Land und weiß daher, daß [weiter…]

24.12.2013 - 07:14
Seite 1 von 18