C.E. Simioni

Kommentare von C.E. Simioni

[empty]

Ich glaube nicht, daß in Europa oder in den USA oder anderswo weniger gedopt wird, und zwar schon lange: Armstrong, Landis... Baumann, Zabel, Ullrich... Glaubt jemand im Ernst, die Muskelpakete, d mehr

Mi, 07/20/2016 - 10:36
[empty]

Am tollsten ist der Akzent über dem é. Pokemon ist nur die Abkürzung von pocket monster, in Japan ein üblicher Wortspielscherz. Alle wollen halt noch besser als genau sein... mehr

Do, 07/14/2016 - 12:34
[empty]

Schon toll, was die Zeit-Journalisten für Fremdwörter drauf haben. mehr

Do, 06/09/2016 - 22:58
[empty]

Von den Doktoranden, die ich kenne, hat keiner vor der Prüfung (und um die ging's mir, nicht darum, was 'echte Wissenschaft' ist) 'in namhaften Kanälen veröffentlicht'. Sie, mit Ihrer 'ganzen Faselei mehr

Sa, 06/04/2016 - 23:52
[empty]

Der sogenannte Betreuer, manchmal auch Doktorvater genannt, krankt daran, daß er meistens auch Gutachter ist. Er muß also am Ende beurteilen, was er da so alles zusammenbetreut und gedoktorvatert hat mehr

Fr, 06/03/2016 - 13:05
[empty]

Klar, das muß doch ein richtiger deutscher Journalist 'kritisch hinterfragen', wenn andere was können. (Ist ihm aber außer der Überschrift kaum gelungen.) mehr

Mi, 06/01/2016 - 21:14
[empty]

Das größte Problem besteht darin, daß 'Doktorvater' und weitere Gutacher manchmal überfordert sind - intellektuell. mehr

Mo, 05/30/2016 - 00:36
[empty]

Nein, Rechtschreibung ist nicht unwichtig. Von einem, der sich Schreiner nennt, erwarte ich, daß er weiß, was Holz ist. mehr

Mo, 05/30/2016 - 00:32
Seite 1 / 38