Das Profilbild von cave felem

cave felem

57 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von cave felem

[empty]

Sie wissen, dass das direkt nach dem tödlichen Attentat in Charlottesville passiert ist? Und Sie wissen, dass die Konföderierten-Statuen nicht direkt im Anschluss an den Bürgerkrieg, sondern erst wäre mehr

Fr, 08/18/2017 - 11:26
[empty]

Der Vergleich ist vollkommen lächerlich. Leben in Frankreich Millionen von Deutschen, die nachkommen ehemaliger Sklaven sind, und hat Napoleon dafür gekämpft, die Sklaverei beizubehalten? Werden auch mehr

Fr, 08/18/2017 - 08:09
[empty]

Das entscheidende Kriterium, ob es sich um Sklaverei handelt oder nicht, ist nicht die Frage, ob ein Besitzer den jeweiligen Menschen ungestraft töten darf (das war noch nicht einmal in der römischen mehr

Fr, 08/18/2017 - 08:04
[empty]

Nachdem sich Trump bereits während des Wahlkampfs immer wieder über die Schweineblut-Geschichte ausgelassen hat (welche, um es noch einmal zu betonen, im Übrigen nachgewiesenermaßen *falsch* ist), bra mehr

Fr, 08/18/2017 - 07:55
[empty]

Nein, Leibeigene durften nicht getötet oder verkauft werden - sie waren keines Sklaven. Sie durften lediglich das Land des jeweiligen Gutsherren nicht verlassen und waren zu Frondiensten und Naturalab mehr

Fr, 08/18/2017 - 01:27
[empty]

Neben der Leibeigenschaft gab es auch noch mitten in Europa bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts echte Sklaverei - nämlich in Rumänien, wo Roma genauso als Sklaven gehalten wurden wie Schwarze in den US mehr

Do, 08/17/2017 - 23:41
[empty]

Abgesehen davon, dass Sie - welch eine Überraschung! - nicht wirklich auf das Geschriebene eingehen und es so etwas wie *die* feststehende Geschichte nicht gibt, sondern immer nur aktuelle Interpretat mehr

Do, 08/17/2017 - 21:28
[empty]

>>Sie wären besser beraten Geschichte nicht aus heutiger "Ansicht" zu betrachten>Wer sich einbildet, dass es den Nordstaaten & Lincoln nur um die Sklavenbefreiung ging>dass er während des Geschichtsun mehr

Do, 08/17/2017 - 19:16
Seite 1 / 646