Case793

44 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Case793

Also keine "Stänkerei"

Da das von Ihnen beschriebene Modell nie zur Diskussion stand und Herr Dobrindt bis heute kein Modell vorgestellt hat, welches den Vorgaben des Koalitionsvertrags entspricht, war es eben keine Stänker mehr

Fr, 09/26/2014 - 14:20
Mein Beileid...

sowohl eventuellen Hinterbliebenen von OZ als auch dem Lokführer der S-Bahn, der damit fertig werden muss, dass durch "seinen" Zug ein Mensch getötet wurde. mehr

Fr, 09/26/2014 - 13:56
"Grundrechte von unbeteiligten Dritten"

Welche "Grundrechte von unbeteiligten Dritten" sind denn Ihres Erachtens durch einen (Lokführer)-Streik beeinträchtigt? mehr

Fr, 09/26/2014 - 12:20
"Stänkerei"

Wieso ist es Ihres Erachtens "Stänkerei", wenn völlig zurecht darauf hingewiesen wird, dass die Behörden der Bundesfinanzverwaltung die Verwaltung der Maut nicht übernehmen können, da es ihnen am nöti mehr

Fr, 09/26/2014 - 10:48
Verständlich

Der Zoll ist immer noch dabei die Übernahme der Kfz-Steuer, mit bedeutend weniger Personal als dafür vorher bei den Finanzämtern vorgesehen war, zu verdauen. Man ist dort heilfroh, dass man mittlerwei mehr

Fr, 09/26/2014 - 07:58
Wieso?

Die Aussage ist auch bzw. gerade für den Zeitraum vor 1945 vollkommen richtig. Denn das Ergebnis des Zweiten Weltkriegs beweist doch, dass es für Deutschland nicht von Vorteil war, die Vorherrschaft i mehr

Do, 09/25/2014 - 19:00
Der Text wirft Fragen auf

"die Richter in Karlsruhe versprechen, die deutschen Steuerzahler zu entlasten." Wann hat das BVerfG denn bitte so etwas versprochen? Ich kann mich nur daran erinnern, dass das BVerfG Grenzen für die mehr

Do, 09/25/2014 - 18:36
Kommt darauf an

Wenn Sie mit Kannibalismus meinen, dass ein Mensch sich selbst tötet, damit er durch einen anderen gegessen werden kann, sehe ich da in der Tat kein Problem. Selbstmord und die Beihilfe dazu sind nich mehr

Do, 09/25/2014 - 16:51
Seite 1 / 240