CarstenH

12 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Pfalz

Meine Interessen

Bücher:
Je dicker, je lieber. Zurzeit gerade "Schnee in Samerkand".
Film/TV:
Wenig. Beim Bügeln "Downton Abbey". Bei einem Glas Wein "Borgen". Zum Tagesausklang Tagesschau/Tagesthemen oder ZIB2. Generell: Eher Arte als Das Zweite. Geht mir fort mit: RTLirgendwas, Promi-irgendwas, Mittwochs-Filmfilmfilm, "Die schönsten irgendwas in Hessen/NRW/Südwesten" oder "Unterhaltungssendungen".
Musik:
Wechselt, meist "Klassik", zurzeit aber eher Barock. Die geistliche Musik (Gabrieli, Schütz, Ahle ... bis JS Bach) habe ich mir wohl langsam überhört, ich entdeckte gerade Händels Opern neu.
Kunst:
Ist das Kunst oder kann das weg?
Hobbies:
Wandern im Pfälzer Wald und anderswo; klassische Musik (s.o.); Lesen (s.o.); Sprache, die eigene wie fremde ("Wer mit Sudoko unterfordert ist, sollte mal Finnisch lernen.")

Mein Kurzporträt

Über mich:

Mann in guten Händen, der ein geregeltes Leben l(i)ebt und sich einredet, dass er noch "mittelalt" ist -- und dabei ist, wenn die 5 vorm Komma steht, die Hälfte ja schon lange rum.

Grundgut (eigentlich), böse (selten).

Was ich mag:
Gutes Essen, guten Wein, gute Freunde.
Oper und Theater.
"Osten".
Exaktheit und Verbindlichkeit.
Gute Argumente.
Leben und Leben lassen.

Was ich nicht mag:
Schlechtes Essen, schlechten Wein, falsche Freunde.
Popkorn- und Katastrophenkino.
"Süden".
Verquaste Luftikussität.
Ignoranz.
Moralinsäure.

Kommentare von CarstenH

Vorgeschobene Gründe

"Die Bahn lehnt unterschiedliche Verträge für dieselbe Berufsgruppe ab" -- hat aber keine Schwierigkeiten damit, beispielsweise Lokführer mit Beamtenstatus, als Angestellte oder als Zeitarbeiter zu je mehr

Mo, 05/04/2015 - 16:00
Meine Schwiegermutter selig ...

... aus dem Rheinischen nannte diese Art von Messern immer "Küchenpetter" oder "Küchenpitter" (geschrieben habe ich das Wort nie gesehen). Hängt vielleicht auch mit von vbonline beschriebenen "Pitterm mehr

Di, 04/28/2015 - 16:35
Wer hat's erfunden?

Wenn die Übersetzung so ausgezeichnet ist, sollte man doch auch die Übersetzer im Text erwähnen, nicht nur hellgrau in der Bibliographie-Zeile nennen (wo ich sie beim ersten Lesen auch prompt übersehe mehr

Do, 04/23/2015 - 12:32
Antwort auf alles

Ich weiß nicht, wo Sie diesen Wert her haben ("42, die Antwort auf alle Fragen"?). Bei meinem Auto greift der Tempomat ab 29 km/h. Und lässt sich durch Klick umschalten zwischen "Tempo automatisch hal mehr

Mo, 04/13/2015 - 11:48
Ein schöner Zug, aber eben Nahverkehr

Ja, dieser Regionalexpress ist ein schöner Zug, bequem, mit einigermaßen Platz und angenehm zu fahren, ich benutze ihn auf der Strecke von MA nach Kaiserslautern auch lieber als die S-Bahn, die wenige mehr

Mo, 03/30/2015 - 18:47
Ich werde es nie verstehen,

warum es so schwierig ist, Angaben darüber zu machen, welche Personen an Bord eines ordnungsgemäß gestarteten Flugzeugs sind. Eigentlich sollte das eine Sache von einem Knopfdruck sein: Die Passagiere mehr

Di, 03/24/2015 - 15:12
Nicht verschmerzbar

Sie haben Recht, die Zahl der Unfalltoten pro Jahr ist seit 1970 auf ein Fünftel gesunken. Dennoch sind 3500 Verkehrstote nicht "verschmerzbar". Das werden Sie sicher auch sagen, wenn einmal jemand au mehr

Fr, 01/30/2015 - 15:03
Wer das sein soll, habe ich mich auch gefragt

Das sind dann wahrscheinlich die XXX, die den Motor im Stand aufheulen lassen, mit quietschenden Reifen anfahren und vollkaracho auf die rote Ampel losballern; die dicht auffahren und an unübersichtli mehr

Mo, 01/26/2015 - 10:13
Seite 1 / 49