Capo321

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Capo321

Man weiß nicht ein noch aus

Einerseits bin ich mit der Berichterstattung wieder einmal unzufrieden. Die EU und die USA hier als Unschuldslämmer hinzustellen und zu unterschlagen, wer davon profitiert, dass wir zukünftig vll. [weiter…]

16.04.2014 - 17:17
Schwach

Liebe Fr. Schmidt, wenn sie es mit ihrer Meinung ernst meinen und sie mehr wollen, als einfach nur einen temporären Aufreger zu lancieren, sollten sie besser informieren. Im Artikel nennen sie n [weiter…]

16.04.2014 - 11:10
Hahaha

Keine 100 Jahre nach Hitler veröffentlicht ein Mann ein Buch, indem er türkische Einwanderer als genetisch minderwertig bezeichnet. Mit bombastischen Verkaufszahlen. Wer sind denn bitte die Andersde [weiter…]

09.04.2014 - 08:29
Sorry

... aber bitte bleiben sie mal realistisch. Russland ist grade dabei es sich nachhaltig mit vielen guten Handelspartnern zu verscherzen und die Perspektive auf neue Technologie schwindet. Das bed [weiter…]

21.03.2014 - 10:51
Danke

für den besonnen Beitrag. Ich habe noch keinen kalten Krieg erlebt und möchte es auch nicht erleben. Ich finde es auch schön die Kanzlerin nach 2 Amtszeiten mal loben zu können und dazu auch noch [weiter…]

11.03.2014 - 09:20
Ich bin...

... ein Freund Europas, aber dieses Abkommen darf nicht unterzeichnet werden. In Sachen Menschenrechte (Folter in Guantanamo), Verbraucherschutz (Genmanipulation, anderer Chemieeinsatz), Datensc [weiter…]

28.02.2014 - 16:35
Sorry aber...

... die Menschen auf dem Fest sind nicht bloß Konservative. Das sind Rechtsextreme. Denen ist das Leben eines Menschen, der nicht aus unserem Land kommt weniger Wert, als das eines Menschen, der aus u [weiter…]

25.01.2014 - 02:27
Sorry

... aber was bitte hat: "dass Apfel junge Männer sexuell belästigt hat" mit: "passt natürlich nicht in den Homo-Outing-Hype" zu tun? Homosexualität und sexueller Belästigung ist nicht das Gl [weiter…]

11.01.2014 - 05:59
Seite 1 von 31