BuntScheck

26 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Frankfurt
Jahrgang:
1980

Kommentare von BuntScheck

[empty]

Arme Paare haben schon bei IVF verloren. Und wenn bei unprominenten sich schon das nächste Umfeld nicht ernstlich für die tiefere Motivation interessiert, meinen Sie wir würden aus der Presse die priv mehr

Di, 02/21/2017 - 16:59
[empty]

Es wäre viel fortschrittlicher, wenn das Familienstandsrecht zuließe, dass mehr als zwei Menschen nach Kräften verbindlich für Sorge und Unterhalt zuständig sind. Nicht jeder hat eine Fülle leibliche mehr

Di, 02/21/2017 - 15:10
[empty]

Es ist aber auch nicht unbedingt schlechter. Wichtig ist die unbedingte Liebe (die auch nichtleiblich verwandte Menschen zu geben im Stande sein können) und dass man sich jederzeit sicher sein kann, a mehr

Di, 02/21/2017 - 14:57
[empty]

Naja, wenn mein Beziehungsleben und Frausein so fies durch die Medien gezogen worden wäre, wie das der Kidman, ich würde mir auch eine Wand aus zynischer Kälte zwischen mir und der Welt errichten (bzw mehr

Di, 02/21/2017 - 14:34
[empty]

Es wäre vor allem wichtig, endlich eine fundierte, professionelle, regelgeleitete psychosoziale Erstberatung zu etablieren. Die Überweisung zur KiWuKlinik ist hier der zweite Schritt vor dem ersten. E mehr

Di, 02/21/2017 - 14:28
[empty]

Dann frage ich mich, wieso es so schwer fällt zu verstehen, dass ungewollt Kinderlose wirklich alles tun, was in ihrer Macht steht und die Frage nach der Legalität nachrangig einschätzen? Vor allem we mehr

Di, 02/21/2017 - 14:16
[empty]

Nun sind aber grade Auslandsadoption nicht weniger problematisch - ethisch, organisatorisch und ökonomisch. mehr

Di, 02/21/2017 - 13:27
[empty]

Natürlich ist das unterste Schublade. Ich kenne auch Menschen, da kommt der Druck aus der eigenen Familie, Kinder kriegen zu müssen. Nicht wenige Ehen zerbrechen daran. Und das macht die Paare ja so a mehr

Di, 02/21/2017 - 12:42
Seite 1 / 241