Brunillo

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Brunillo

[empty]

Allerdings ist nicht jede kritische Auseinandersetzung mit einer einseitigen Auswahl, Darstellung und Kommentierung von Ereignissen in Medien eine unrichtige Verschwörungstheorie, ebenso wenig eine Be mehr

Fr, 10/20/2017 - 19:25
[empty]

Heimat ist der Ort, wo man sich unter Seinesgleichen wohlfühlen kann. Die Grünen vertreten das Gegenteil. Gerne verweise ich als Quelle auf den bekannten Grundsatzartikel der Herren Daniel Cohn-Bend mehr

Mo, 10/09/2017 - 22:04
[...]

Entfernt. Bitte belegen Sie Ihre Behauptungen mit entsprechenden Quellen und Argumenten. Danke, die Redaktion/ca mehr

Mo, 10/09/2017 - 21:33
[empty]

Der Massenzustrom zu Beginn der 90er wurde von der Union durchaus erkannt und führte ja 1993 zu dem von mir zitierten Asylkompromiß, der jetzt von der Union, die ihn damals erreicht hat, verraten wird mehr

So, 10/08/2017 - 23:40
[empty]

Grenzabweisung bei Anreise aus sicheren Drittstaaten ist rechtlich durchaus möglich. Dies wurde sogar von der Regierung Merkel in der Anfragebeantwortung Drucksache 18/7311 vom 20.01.2016 ausdrücklic mehr

So, 10/08/2017 - 23:33
[empty]

Das ist keine Quadratur des Kreises, sondern die Garantie der nächsten Krise. Kompromiß? Was hat Seehofer wirklich erreicht? Die Massenzuwanderung geht weiter. Alles andere sind wackelige Spekulati mehr

So, 10/08/2017 - 22:54
[empty]

Genauer gesagt werden subjektive ideologische Wünsche zum Menschenrecht reklamiert, und wenn es oft genug einer vom anderen abschreibt, übernehmen es entsprechend disponierte Richter und Politiker, u mehr

So, 10/08/2017 - 12:46
[empty]

Man trenne sich von der spekulativen Annahme, „dass Deutschland aufgrund der schrumpfenden Bevölkerung eine jährliche Zuwanderung von etwa 400.000 Menschen benötigt.“ Dies ist Ausdruck einer rein quan mehr

So, 10/08/2017 - 12:07
Seite 1 / 59