bobslothe

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von bobslothe

Eine der Regeln des Deutschen Presserates lautet

"Trennung von Nachricht und Meinung". Ich glaube nicht, dass mit dem Setzen in Anführungszeichen der Formulierung "Anti-Terror-Einsatz" diesem Grundsatz Genüge getan wird. Zumal diese Formulierung ohn [weiter…]

18.04.2014 - 12:55
Obama warnte

vor einem Rückfall in die Zeit des Kalten Krieges. Ja, diese Zeit möchten die USA lieber nicht zurück, als sie noch nicht die einzig verbliebene Weltmacht waren und ihnen die Sowjetunion als ein ebe [weiter…]

28.03.2014 - 16:52
Um es mit Tucholsky zu sagen:

"Es brodelt, es brabbelt, es raunt in der Welt: Rußland! Rußland! Sie morden! Sie plündern! sie rauben das Geld! ... Nieder mit Rußland! Die Kerls sind nicht ehrlich! Rußland – Rußland ist gefähr [weiter…]

02.03.2014 - 13:53
Der Hinweis auf die Zustände anderswo

z.B. in Katar ist kein Totschlagargument, sondern untermauert lediglich den Verdacht, dass es den Kritikern aus Politik und Medien in der Sache gar nicht um die Lage der Menschenrechte in Russland ode [weiter…]

06.02.2014 - 15:05
Wäre es nicht konsequent,

wenn die Autoren des Briefes ein ähnliches Schreiben an den Emir von Katar schickten. Dann hätte dieser Zeit bis zur Fußball WM 2022 die Diskriminierung von Homosexuellen, Frauen, Nichtmuslimen usw. s [weiter…]

06.02.2014 - 11:16
Redakteur im Ressort Studium

Entschuldigung, Herr Karschnick, aber wurde da mit Ihnen als Studienabbrecher nicht irgendwie der Bock zum Gärtner gemacht? Nach Ihren Schilderungen habe ich den Eindruck, dass sie sich falsche Vorste [weiter…]

23.12.2013 - 16:05
"Er ist kein politisch Verfolgter", sagte Friedrich

Seit wann entscheidet der Innenminister darüber, wer politisch verfolgt ist und damit über Asylanträge? Dafür gibt es das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Und dieses entscheidet nach einem fes [weiter…]

05.11.2013 - 09:55
Seite 1 von 4