BlindGuardian

10 Redaktionsempfehlungen
Name:
BlindGuardian

Kommentare von BlindGuardian

@ sassenach: Ich denke durchaus, dass der Vorfall ...

... dazu herhalten kann, das Verhalten der Kirchen als Arbeitgeber zu kritisieren. Frau Fischer hat natürlich gewusst, wo sie unterschreibt, und braucht im Nachhinein nicht zu meckern. Geschenkt. Doc mehr

Sa, 11/22/2014 - 19:11
Tut mir leid, wenn ich in den bisherigen Tenor der ...

... Kommentare nicht einstimme, doch mMn gibt der im Interview beschriebene Hexenkult inhaltlich nicht viel her. Ein vager Deismus, gewürzt mit Gruselromantik, Esoterik, Naturbezug und Gemeinschaftsge mehr

So, 11/16/2014 - 10:59
Glückwunsch für die gelungene Auswahl des ...

... Bildes mit der Bildunterschrift "Fußballspieler beim Austausch von Nettigkeiten". Der als maßgeblicher Provokateur zu erkennende Spieler ist einer derjenigen, den die BuLi ganz sicher nicht vermis mehr

Do, 11/06/2014 - 08:48
Wer einen Konflikt öffentlich austrägt, bekommt auch ...

... öffentlichen Gegenwind. Hat Herr Weselsky ernsthaft etwas anderes erwartet? Ob man die Kritik, die man erfährt, als "Terrorismusvorwurf" oder eher als "Breitseite" annimmt, ist wohl Ansichtssac mehr

Di, 11/04/2014 - 10:09
CL hui, BL pfui. Kenne ich gut, ich bin immerhin ...

... Bayern-Fan. Sich nach einem (womöglich gelungenen) CL-Abend in London, Amsterdam oder vor den eigenen Fans drei Tage später aufzuraffen und nach Hannover oder Freiburg zu fahren, ist für die Spiel mehr

Mo, 11/03/2014 - 13:00
Wenn es Schule macht, dass zukünftig Bewerber ...

... o.g. Fragen stellen und die Unternehmen darauf antworten müssen, dann sind die Antworten der AG auf die Fragen des AN bald so schematisch und inhaltsleer, wie die Antworten der AN auf die Fragen d mehr

Mo, 11/03/2014 - 12:32
Für alle akademischen Berufe gibt es Dienstreisen, ...

... Fortbildungen, etc, da ist ein Lehrer keine Ausnahme. Ein Lehrer arbeitet nicht ständig nachts und am Wochenende, im Gegensatz zum Arzt. Ein Lehrer hat (abgesehen von Mathe / Physik / Chemie / Bio mehr

Di, 10/28/2014 - 07:30
Guter Föderalismus wird nicht an der Anzahl ...

... der Länder gemessen, sondern daran, ob er zeitgemäß, effizient und gerecht ist - oder ob er nur das Feigenblatt für Privilegien (Finanzausgleich, Stimmen im Bundesrat, etc) ist, die nicht der Verh mehr

Fr, 10/24/2014 - 09:01
Seite 1 / 45