Blin3

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Blin3

Macht das

die Aktion der Amis dadurch irgendwie besser? mehr

Fr, 05/22/2015 - 20:29
Na Gott sei Dank

Wäre ja die erste faschistische Putschregierung in der EU. Das von der moralischen Seite. Wirtschaftlich wäre es noch eine viel größere Katastrophe. Gute Entscheidung. mehr

Do, 05/21/2015 - 16:33
Ja, das ist Ok

Von mir aus, ja! Ich kann damit gut leben, wenn Kitapersonal/Lokführer verbeamtet werden. Dann gäbe es das Problem hier garnicht. mehr

Do, 05/21/2015 - 08:56
Unverhältnismäßig

Ihr Einwand kann mich nicht überzeugen. Meiner Meinung ist es für einen Streik notwendig, dass in erster Linie der Arbeitgeber im Nachteil ist. Das konnte ich im aktuellen Streik nicht erkennen. Im le mehr

Do, 05/21/2015 - 08:49
Glückwunsch

Glückwunsch an die GDL, auch wenn ich den Streik nicht für verhältnismäßig empfand. Weselsky hat bewiesen, dass seine Vorderungen nicht unrealistisch oder ein Hirngespinnst waren. Ansonsten hätte di mehr

Do, 05/21/2015 - 07:48
Manchmal ist es einfach

diese Entscheidung zu treffen. Bei der Bahn ist es doch klar: Es gibt Pendler/Betriebe, die diese Dienstleistung brauchen und keine Alternative haben. Es wird die Existenz bedroht. Z.B. hat die Stahli mehr

Di, 05/19/2015 - 20:57
Streikverbot für Monopolisten

wenn deren Dienstleistung für eine erhebliche Anzahl von Menschen unbedingt notwendig ist. Es muss unterschieden werden, um welches Unternehmen es sich handelt. Das fände ich richtig. Es ist kein Wel mehr

Di, 05/19/2015 - 20:28
Die Beiträge

für Monats-/Jahreskarten wurden bereits bezahlt. Der einzige der leidet ist der Pendler als Dritter, der die Situation auch nicht beeinflussen kann. Weiterhin gibts oft keine Alternative zur Bahn. Ein mehr

Di, 05/19/2015 - 19:01
Seite 1 / 25