BlaisePascal

2 Redaktionsempfehlungen

Neue Artikel

Philosophie

Warum ist Philosophieren so out?

Deutschland – Land der Denker? Von wegen, wir sind philosophieverdrossen, schreibt Leser S. Dehn. Wir sollten dem tiefgründigen Denken mehr Aufmerksamkeit schenken. 
28.11.2012 - 09:13

Kommentare von BlaisePascal

Beschämend

Es ist beschämend für eine der führenden Zeitungen des Landes, wenn seit Tagen alle wichtigen Informationen zu diesem Fall nur aus den User-Kommentaren erfahren werden können. Dann hören Sie (Die Zeit [weiter…]

17.12.2013 - 17:54
Buchausgabe

Mein Buch ist nun erschienen, falls es wen interessiert bzw. überhaupt nochmal jemand über den Beitrag stolpert^^, hier der Link http://www.amazon.de/Der-... [weiter…]

18.12.2012 - 15:00
Rechtschreibung

Aber aber, wenn sie mich so nett einladen mich noch einmal kurz zu äußern. Sie müssen noch etwas an ihren Vergleichen basteln. Oder nein: Es ist nur ein schnell hingeschriebener Kommentar und der kann [weiter…]

02.12.2012 - 18:45
Danke für die vielen Kommentare

Ich denke aber auch, dass die Hauptdiskussion bzgl. des Artikels zu einem Ende gekommen ist. Ich möchte nun auch keine Privatfehde beginnen und auf jede einzelne "Kritik" was erwidern. Wer das "Phän [weiter…]

02.12.2012 - 15:10
Precht

Schon wo ich den Artikel schrieb wusste ich, dass man versuchen wird Precht als Gegenargument heranziehen zu wollen. Hier tut sich nun ein Feld der Ansichten auf, für mich ist Precht kein Zeichen der [weiter…]

02.12.2012 - 14:55
Erwiderung

Es handelt sich hier nach wie vor nur um einen 1500 Zeichen-Artikel. Es gibt viele Gründe um zu belegen, wie wenig die Menschen das Denken suchen, ob in Deutschland oder andernorts. Das mit der Buchha [weiter…]

01.12.2012 - 21:07
Fehlleistungen

Schon Seneca wies daraufhin, dass der Philosoph kein Weise sein, ohne jede Fehler,er versucht nur jeden Tag einige dieser Fehler abzustreifen. Nun gibt es auch nicht "die" eine Philosophie, sondern v [weiter…]

01.12.2012 - 12:24
Zu "So ein Blödsinn"

Ihrem Kommentar entnehme ich, dass sie die vorherigen Kommentare nicht gelesen habe, wo ich ein paar Punkte noch erläutert habe. Dann würden sie sehen das ihre Einwände bereits behoben wurden, bzw. im [weiter…]

01.12.2012 - 10:52
Seite 1 von 4