Bläßhuhn

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Bläßhuhn

In ihren Stützpunkten.

" Russland hatte die Soldaten sowieso auf der Krim. Niemand wurde dorthin geschickt. Es durften sich zu jedem Zeitpunkt bis zu 25.000 Soldaten auf der Krim aufhalten." Ja. IN IHREN STÜTZPUNKTEN. Gena mehr

Fr, 03/13/2015 - 15:25
Personalkosten abziehen

"Ne, ne, wir sollten bei unseren schlappen und ausreichenden rund 50 MRD. Dollar bleiben. Das reicht. Stattdessen ein paar Brücken instandsetzen." Der Anteil der Personalkosten am deutschen Verteidi mehr

Mo, 03/02/2015 - 20:36
Immer noch Verschwörungstheorie

Ja. Immer noch eine Verschwörungstheorie. Die Behauptung stammt aus dem Frühjahr 2014 aus interessierten antiamerikanischen Kreisen und ist seitdem von der Firma Academi in öffentlichen Statements (Pr mehr

Do, 01/22/2015 - 10:04
"Lügenpresse" und "Volksverräter"

Zitat aus dem Artikel: " und die sich dagegen verwahren, rechts genannt zu werden, aber kein Problem damit haben, im Nazi-Jargon gegen die "Lügenpresse" und "Volksverräter" zu grölen." Ah ja, Lügenpr mehr

Di, 01/13/2015 - 17:03
Ich verstehe den Zusammenhang nicht.

"Nehmen wir mal der Ergebnisse des index von 2012:" Welches Index?? Des "Legathum-Index"?? Nie gehört. Wo kommen Ihre Daten her? Das wird bei Ihrem Beitrag überhaupt nicht klar, wer da was über wen s mehr

Do, 12/18/2014 - 13:23
Solche Diskussionen erscheinen mir sinnlos

Ich hätte den deutschen Artikel wohl besser weggelassen und auf die umfassendere Beschreibung in War Is Boring oder dem lettischen Beitrag verweisen sollen. Der deutsche Beitrag ist älter und mangelha mehr

Fr, 12/12/2014 - 16:31
Hybridkonflikt: let me google that for you...

Ihnenn sind also so grundlegende und wichtige Begriffe und Konzepte in diesem Thema, wie der Hybridkonflikt, noch unbekannt? Let me google that for you... Allgemeine Definition in der englischen Wiki mehr

Fr, 12/12/2014 - 14:06
Dreieckige Klammern

#42 : "Warum wurde dieses Zitat aus dem Beitrag der Zeit gelöscht?" Weil Sie doppelte dreieckige Klammern anstatt Anführungszeichen für das Zitat verwendet haben. Anscheinend interpretiert die Kommen mehr

Fr, 12/12/2014 - 11:37
Seite 1 / 67