bkkopp

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von bkkopp

Wer finanziert ISIS

Sie sind ja wohl die Speerspitze des Stellvertreter.Krieges zwischen Sunniten und Shiiten. Sie werden, neben den eigenen Raubzügen und Übernahmen von Vermögenswerten und Einnahmen, besonders von Saudi [weiter…]

24.07.2014 - 16:23
Wenn es denn so einfach wäre

Die allermeisten, die in D., oder einem anderen Hochsteuerland, regelmässig mehr als € 100,000 im Jahr, jedes Jahr, an direkten Steuern bezahlen haben ihre eigenen Kritiklisten an Staatsausgaben aller [weiter…]

24.07.2014 - 16:18
Sanktionen bleiben ein stumpfsinniger Vergeltungsreflex

Die FIFA könnte vielleicht beschliessen, die nächste WM doch nicht in Russland, und die übernächste nicht in Qatar durchzuführen. Qatar bezahlt, u.a.,die Hamas im Gaza und 'verdient' mindestens soviel [weiter…]

23.07.2014 - 17:03
Was machen die europäischen und amerikanischen Geheimdienste ?

Der Bürgerkrieg in der Ostukraine tobt seit Monaten. Es schiene naheliegend, dass militärische Geheimdienste, mit den notwendigen technischen Ausrüstungen, die Region mehr oder weniger lückenlos überw [weiter…]

21.07.2014 - 17:21
Gschaftlhuber und busy buddy

Frau Merkel mag ja eine kluge Frau sein. Als Bundeskanzlerin wirkt sie immer als ob sie 'irgendwie beschäftigt' wäre. Das was süddeutsch Gschaftlhuber und englisch busy buddy heisst, Wahrscheinlich au [weiter…]

18.07.2014 - 16:59
Dieser Staat 'funktioniert' hervorragend

Seit mehr als 20 Jahren hat sich eine oligarchische Kleptokratie etabliert, die jetzt und heute von den für Millionen sehr misslichen Umständen hervorragend profitiert und jeden Monat dutzende Million [weiter…]

18.07.2014 - 16:49
Putin steht im Regen

Auch wenn die wildgewordenen Separatisten in der Ostukraine das Flugzeug aus Versehen abgeschossen haben sollten, weil sie zwar die Raketenstation besassen, aber keine vollständige Radarüberwachung de [weiter…]

18.07.2014 - 09:23
Sanktionen erscheinen immer noch unsinnig

Trotz gelegentlichem Aktionismus, und angeblichen Telefonaten mit Putin, erfahren wir praktisch nichts von Bedeutung. Es bleibt schleierhaft, warum 'wir', die USA, EU usw., Poroschenko als unterstützu [weiter…]

17.07.2014 - 17:23
Seite 1 von 114