bkkopp

17 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von bkkopp

[empty]

Nur weil jemand geschäftlich erfolgreich und reich ist, muss er noch lange nicht viel politischen Verstand haben. Jemand der nicht reich ist, und ähnlich wie Thiel oder Trump denkt, bekommt keine medi mehr

Sa, 07/23/2016 - 09:43
[empty]

Aufgeklärte Intellektuelle und der kleine Kreis von westlich-liberalen Bürgern in der Türkei sind unserer Lebenswelt nahe und werden es auch bleiben. Die Mehrheit der türkischen Staats- und Wirtschaft mehr

Do, 07/21/2016 - 10:02
[empty]

Die Zerrissenheit ist auch zum Teil ein Ergebnis der ' doppelten Staatsbürgerschaft', insbesondere dann wenn die kulturelle Prägungen zu sehr unterschiedlichen Staats- und Rechtsvorstellungen führen. mehr

Do, 07/21/2016 - 09:45
[empty]

Für den Bürger geht es um die Verfahren und Methoden mit denen aus politischen Parteien Kandidaten für öffentliche Wahlämter kommen. Nur darum geht es, nicht um Stellenbewerbungen im allgemeinen. Man mehr

Do, 07/21/2016 - 09:39
[empty]

Der Autor beschreibt sehr kenntnisreich was passiert und wie er dies einschätzt. Soweit so gut. Die Aussage 'die Demokratie im Land wird weiter Schaden nehmen' lässt aber einen fundamentalen Irrtum b mehr

Di, 07/19/2016 - 20:26
[empty]

Die Aufrechterhaltung einer Beschäftigtenzahl und Tarifbindung produzieren fixe Kosten, ohne dass die jeweiligen Betriebe, oder Unternehmensteile, irgendeine Gewähr hätten, dass sie an ihren Standorte mehr

Di, 07/19/2016 - 09:10
[empty]

Er hat natürlich nie die EU mit Adolf Hitler verglichen, und DIE ZEIT weiss das. Er hat sinngemäss gesagt, dass schon Napoleon und irgendwie auch Hitler versucht hätten, in Europa ein einheitliches St mehr

Mo, 07/18/2016 - 16:45
[empty]

Es ist wohl der Fahrdienstleiter (2x). Die Industrie experimentiert mit selbstfahrenden Fahr-Robotern, die Eisenbahngesellschaften experimentieren mit dem Leben der Passagiere. Mann kann nur hoffen, d mehr

Mo, 07/18/2016 - 16:32
Seite 1 / 224