bivi

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von bivi

[empty]

"Es kann doch nicht nur um Geld gehen, von dem vor allem ein paar hundert Superreiche profitieren. Das gerade ist doch der Grund, weshalb sich die ueberwiegende Mehrheit der Briten fuer den Brexit ent mehr

Mi, 06/29/2016 - 01:59
[empty]

Sie rechnen auf anstatt zu argumentieren. "Der hat aber auch getreten und wird nicht zur Rechenschaft gezogen" - ist einfach nur Sandkastenniveau! mehr

Mo, 06/27/2016 - 14:14
[empty]

Kleine Korrektur: Putin zeigt einen diplomatischen Weg aus der Krise, in der vor allem er sein Gesicht wahren kann. Denn seine Aussage implementiert, dass vor allem die Ukraine und 'der Westen' Schuld mehr

So, 06/19/2016 - 13:30
[empty]

Dann zitieren Sie doch mal, wo Ihrer Meinung nach in diesem Artikel gepöbelt, wo emotionsgeladen und unsachlich berichtet wird! mehr

So, 06/19/2016 - 10:15
[empty]

Sie denken beim Stichwort EU vor allem an 'Bevormundung und finanzielle Umverteilung'. Und Ihnen fällt nichts ein als der 'Gurken- und Bananenkrümmungswinkel' (ein alter EU-Kalauer) -- Lebensmittelst mehr

Sa, 06/18/2016 - 17:19
[empty]

"Schon absurd. Der Bezieher von Sozialhilfe soll ein "big spender" gewesen sein." Wer sagt das? "Die Polizei hat bestätigt, dass es ein Einzeltäter ist, aber trotzdem bemüht sich die einschlägige Het mehr

Sa, 06/18/2016 - 15:42
[empty]

"Ich sehe kein Problem darin, wenn unterschiedliche Staaten, Probleme verschieden bewerten und entsprechend unterschiedlich handeln." Das ist nichts neues und war in der EU schon immer so. "Der Rest mehr

Sa, 06/18/2016 - 10:43
[empty]

"dass Merkels Politik nicht das Ergebnis einer Sinnesverwirrung, sondern die unausweichliche Folge der entsetzlichen humanitären Situation war. " das wird auch nicht Wahrer wenn man es ständig wiederh mehr

Sa, 06/18/2016 - 10:27
Seite 1 / 52