Bill Mollison

8 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Bill Mollison

Panoptikum

Klar, dass Sie sich aus dem Kuriositätenkabinett bedienen. Gerichtsfest. Lächerlich. Ich prophezeie Ihnen: Wir werden NIE ein abschließendes Untersuchungsergebnis präsentiert bekommen. Alles wir [weiter…]

01.08.2014 - 10:55
Solange der unsägliche, aber völlig ungeklärte Abschuss von MH17

als Begründung für Sanktionen u.a. mit benutzt wird, solange stufe ich diese Artikel als Propaganda ein. Im Handelsblatt ist man da teilweise weiter. Die Autoren und Redakteure überlegen sich a [weiter…]

01.08.2014 - 09:45
Estnischer General:

"Die Ermittlungen zur Absturzursache werden im Nichts enden. Sie werden es bald selbst sehen." [weiter…]

31.07.2014 - 16:34
Das haben Sie aber fein abgeschrieben...

dafür gibts drei Fleiss- Bienchen. ich frag mich blos, was Ihr alle auf dem *Gewaltmonopol des Staates* herumhackt, wo es doch dieselben Poster in anderer Causa völlig ander sehen. Und zu Ukraine s [weiter…]

31.07.2014 - 16:09
Sie glauben also immer noch daran,

dass die Seps mit Unterstützung der Russen oder gar die Russen selbst MH17 abgeschossen haben? Da wäre man längst mit den Aufnahmen des Voice- Recorders u.a. Dingen rausgerückt. Da man es nicht tut [weiter…]

31.07.2014 - 16:05
Wer die wildeste Horde versammelt...

meinen Sie mit Warlord den Kolmoijski mit seinen Asow und Dnepr- Brigaden? [weiter…]

31.07.2014 - 15:40
bedenklich, absurd...

"Im Übrigen halte ist es prinzipiell bedenklich, ja absurd, den mutmaßlichen Tätern die Kontrolle über den Tatort zu überlassen..." sehe ich auch so. Deswegen sollten die internationalen Ermittler [weiter…]

31.07.2014 - 13:22
neues material

denke ich auch, man positioniert sich neu. [weiter…]

31.07.2014 - 11:49
Seite 1 von 216