Bill Mollison

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Bill Mollison

Stationierung und wirtschaftliche Erwägungen

genau dieses Argument wird bei der *Bitte* der osteuropäer um Stationierung von NATO- Militär mit eine entscheidente Rolle spielen, zumal sie es *für lau* bekommen dürften. Dennoch verschweigen Sie i mehr

Fr, 09/19/2014 - 16:31
Friedensengel Poroschenko

bittet um Waffen für den Kampf gegen die Separatisten. Also ist doch etwas dran, dass nur auf Grund einer sich abzeichnenden Niederlage für die UA- Armee dieser Waffenstillstand geschlossen wurde, es mehr

Fr, 09/19/2014 - 12:50
Beitritt zur Airbus- Group

" Allerdings hat Außenminister Sikorski erst im Mai vor dem Sejm von der Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten geschwärmt, die „unserem Militär den Zugang zu modernstem Gerät gewähren sollte“." mehr

Do, 09/18/2014 - 17:55
Lieber Herr Moritz Grattke,

Sie haben natürlich absolut recht, ich habe tatsächlich unverständlich geschrieben, war ein wenig abgelnkt so scheint es. Aber dennoch bin ich weder die Mitte noch irgendwie rechts oder links. Deshal mehr

Do, 09/18/2014 - 17:51
Heut abend stell ich den Highland- Cattle meines

Nachbarn zwei Eimer hin, mit YES und NO beschriftet. Dann weiss ich, wie die Sache ausgeht. ich weiss blos noch nicht, in welchen Eimer ich das Futter gebe.... ;) *********************************** mehr

Do, 09/18/2014 - 17:38
Re: "8. "Abgesehen davon heizt Putin an, wo er kann."

"Wenn ich wollte, könnten russische Truppen in zwei Tagen nicht nur in Kiew, sondern auch in Riga, Vilnius, Tallinn, Warschau oder Bukarest sein." Ich vermute, dass Genscher zum Zeitpunkt seiner Auss mehr

Do, 09/18/2014 - 17:07
Think thank....

So richtig mit *Denken* hat man es dort eher nicht. Man fühlt sich eher der Propaganda verpflichtet, so scheint es mir. Denn man sieht es im Artikel: "...sondern es wäre auch und vor allem eine Ohr mehr

Do, 09/18/2014 - 16:44
Seite 1 / 250