bilderthal

Kommentare von bilderthal

Merkel...

...wird daran denken, wie sie unbeschadet aus dem Schlamassel wieder herauskommt, den ihr die amerikanischen Freunde eingebrockt haben. Dass sie aus irgendeiner Überzeugung handelt, ist nicht anzunehm [weiter…]

08.05.2014 - 17:45
Da geht mir doch das Herz auf!

Vielleicht erleben wir noch die Renaissance von Herrn Schröder in der Politik? Nicht, dass ich sein Fan wäre, genausowenig wie von Herrn Mißfelder, der ja nun auch mit von der Partie gewesen ist. [weiter…]

30.04.2014 - 13:14
[…]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Beiträge, die allein der Provokation dienen. Danke, die Redaktion/jp [weiter…]

29.04.2014 - 20:48
warum so negativ?

Der Artikel ist zwar nicht weltbewegend, aber er ist schön geschrieben und beschreibt etwas, was wohl in vielen Dörfern und kleinen Städten so oder ähnlich geschehen ist und wie die Menschen es erlebt [weiter…]

21.04.2014 - 23:48
Das ist Sinn der Sache

Themen, die fragwürdig oder rational kaum vermittelbar sind, werden gern mit einer Gloriole - oder, im negativen Falle - mit Dämonisierung versehen. Es ist interessant, dass manche Themen offenbar e [weiter…]

18.04.2014 - 01:10
Klein Erika pflückt Rosenholz...

So wird's sein... Dann ist es aber umso dringender geraten, dass sie zurücktritt. Bisher konnte sie vielleicht noch davon ausgehen, dass die US-Hörigkeit eine "Win-Win"-Situation für US und Eur [weiter…]

05.04.2014 - 17:52
Trans-Atlantis geht gerade unter

Kapiert die Dame nicht, dass gute Beziehungen zu Russland elementar sind für Europa und vor allem für Deutschland? Anderen Großmächten auf der anderen Seite der Welt wird doch auch alles verziehen [weiter…]

05.04.2014 - 17:29
Irrtum - Der Westen war's!

Der "Westen" hat auf seine allzu bekannte Art und Weise das Land destabilisiert. Das Muster ist bekannt! Der Westen hat seine NGOs im Einsatz zwecks Destabilisierung unliebsamer Regierungen mitte [weiter…]

04.04.2014 - 21:37
Seite 1 von 5