bilderthal

Kommentare von bilderthal

Das ist Sinn der Sache

Themen, die fragwürdig oder rational kaum vermittelbar sind, werden gern mit einer Gloriole - oder, im negativen Falle - mit Dämonisierung versehen. Es ist interessant, dass manche Themen offenbar e [weiter…]

18.04.2014 - 01:10
Klein Erika pflückt Rosenholz...

So wird's sein... Dann ist es aber umso dringender geraten, dass sie zurücktritt. Bisher konnte sie vielleicht noch davon ausgehen, dass die US-Hörigkeit eine "Win-Win"-Situation für US und Eur [weiter…]

05.04.2014 - 17:52
Trans-Atlantis geht gerade unter

Kapiert die Dame nicht, dass gute Beziehungen zu Russland elementar sind für Europa und vor allem für Deutschland? Anderen Großmächten auf der anderen Seite der Welt wird doch auch alles verziehen [weiter…]

05.04.2014 - 17:29
Irrtum - Der Westen war's!

Der "Westen" hat auf seine allzu bekannte Art und Weise das Land destabilisiert. Das Muster ist bekannt! Der Westen hat seine NGOs im Einsatz zwecks Destabilisierung unliebsamer Regierungen mitte [weiter…]

04.04.2014 - 21:37
Wildgewordene Dickhäuter...

So viele Elefanten passen gar nicht in einen Porzellladen, um soviel Porzellan zu zertrümmern, wie das die USA gerade im hochsensiblen Weltgefüge tun. Absicht? Ich frage mich, was das ganze eigentl [weiter…]

04.04.2014 - 01:34
Noten werden viel zu wichtig genommen.

...und angeblich "objektive" Bewertungen....etc... Menschen sind Menschen und keine Roboter. Ein Auslandsaufenthalt bringt Erfahrungen und Horizonterweiterungen mit sich, die sich (zum Glück) de [weiter…]

12.02.2014 - 12:08
Wie sieht's in andern Teilen des Landes aus?

z.b in Donezk und auf dem Lande? Wenn in Kiew 100.000 Leute auf der Strasse sind, klngt das viel. Aber wenn der Rest des Landes schweigt, können diese Leute nicht beanspruchen, das Recht zu habe [weiter…]

23.01.2014 - 17:00
Keine Maut für alle!

Denn wo ist es denn hin, das Geld, das wir für unsere Infrastruktur bräuchten? Ah, ja... versenkt in Brüssel, bei den Banken, in Afghanistan und anderen Wichtigkeiten! Dabei geht es "uns" ja s [weiter…]

01.11.2013 - 03:17
Seite 1 von 4