BeRootOrReboot

9 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von BeRootOrReboot

Ach je ...

"Religion und Glaube sind was für Sonntags oder Feiertage. Aber für das tägliche Leben mit all seinen Problemen vollommen ungeeignet." Ach je. Und wozu braeuchte man Freiheit und Demokratie, wenn man mehr

So, 01/25/2015 - 17:48
Ein sinnvolles ....

... Blasphemieverbot wuerde die religioesen Gefuehle der Christen in diesem Lande schuetzen, indem die Besudelung des Kreuzes Christi mit Nationalfarben unter Strafe gestellt wuerde. Das Reich Jesu C mehr

So, 01/25/2015 - 17:44
Bitte korrigieren Sie:

"... zweitens Deutscher Faschismus ist seit 70 Jahren eine Geschichte, ..." Sie meinen vielleicht eher seit 25 Jahren. Denn die DDR war ja im soziokulturellen Grunde ein faschistischer Staat, nur mit mehr

So, 01/25/2015 - 17:16
Manche glaubten sogar ...

... es koenne eine "Kirche im Sozialismus" geben. Das war eine gut kontrollierte und stark unterwanderte Veranstaltung. Die stehen jetzt wohl bei der Pegida? mehr

So, 01/25/2015 - 17:10
Wer Berlin kennt beschreibt

Wer Berlin kennt beschreibt das Gesamtsetting am besten mit "ich will zurueck nach Westerland", wie Farin Urlaub. mehr

So, 01/25/2015 - 16:52
Affront-Theorie

Die Foristen, die die Theorie eines gezielten Affront vertreten, sollten bedenken, dass Pietas einer der hoechsten Werte - nicht nur der Kanzlerin - ist. NIEMALS wuerde deutsche Nachkriegspolitik an mehr

Sa, 01/24/2015 - 06:29
Wullfs Ablösung war ein Fehler ...

... und sein Nachfolger wird dem Amt nicht gerecht. mehr

Sa, 01/24/2015 - 06:17
Wer die Kultur des Berlin der

Wer die Kultur des Berlin der 1920er Jahre heraufbeschwoeren will, sollte sich auch klarmachen, welch verhaengnisvolle Rolle sie als Exempel des gelebten elitaeren Werterelativismus fuer den Aufstieg mehr

Sa, 01/24/2015 - 06:13
Seite 1 / 89