BerndPaysan

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von BerndPaysan

[empty]

Im Mehrheitswahlrecht stehen sich am Ende zwei Kandidaten gegenüber, alle kleineren scheiden aus. Deshalb wird diese Wahl auch "Nazi" Trump gegen "Commie" Sanders sein, das ist die Logik des Mehrheits mehr

Sa, 01/30/2016 - 03:17
[empty]

Seine Wähler sind es, die irre sind. Und das beschreibt Trump hier ja deutlich, denn er hat recht. mehr

Sa, 01/30/2016 - 03:11
[empty]

Wie soll jemand mit Luft zwischen den Ohren da mit Substanz drauf antworten können? Aber in Amerika haben die Leute mit der Luft zwischen den Ohren schon öfter für große Mehrheiten gesorgt. Ronald Re mehr

Sa, 01/30/2016 - 02:58
[empty]

Nun, so ist das ja nicht. Bei den Demokraten gibt es mit Bernie Sanders einen, der nicht nur formal anders ist, sondern auch inhaltlich: Eben nicht pro-Banken, pro-"Freihandel", und gegen-Reichensteue mehr

Sa, 01/30/2016 - 02:54
[empty]

Trump repräsentiert die dunkle Seite der Macht. "Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid." (Yoda). Seine Wählerschicht ist in der Tat durch den Crash 2008 auf der Streck mehr

Sa, 01/30/2016 - 02:52
[empty]

Rechtsanwalt habe ich bislang nicht gebraucht (die meisten Leute werden viel öfter krank als eingelocht, zum Glück!), aber meine Erfahrung bei der Ärzte-Suche ist, dass Dunning&Kruger recht haben: Die mehr

Mo, 01/18/2016 - 21:26
[empty]

Verschreibungspflichtige Drogen gibt es für Suchtkranke, die diese Drogen nicht substituieren können. Man muss die Sucht als Krankheit begreifen, die Droge als Linderung. Es gibt ja schon Länder, die mehr

Di, 12/22/2015 - 23:24
[empty]

In unserem Recht gibt es eine klare Hierarchie: Oben die Menschenwürde und Rechtsstaatlichkeit, unumstößlich (Artikel 1 und 20), in der Mitte die Verfassung, und unten die Gesetze. Wenn die Gesetze un mehr

Di, 12/22/2015 - 23:11
Seite 1 / 51