beob8er

2 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
81375 München
Jahrgang:
1960

Kommentare von beob8er

[empty]

Sie haben es sehr richtig gemaht mit Ihrer Tochter. Ich hatte eine Kollegin, die allein mit ihrem Dreijährigen durch die Welt gezogen ist. Vielleicht etwas früh für bleibende Erinnerungen, aber dennoc mehr

Sa, 09/30/2017 - 20:19
[empty]

Warum lässt die Zeit eigentlich Henkel hier und jetzt zu Wort kommen. Er ist und war politisch nie wirklich bedeutend. Seine Prominenz stammt aus der Zeit also er noch regemäßig seine Sprechblase in T mehr

Fr, 09/15/2017 - 18:37
[empty]

Was mir bei diesen Lamenti fehlt ist, was denn die Handlungsalternativen gewesen wären bzw. sind und deren Folgen. Es ist leicht zu sagen, was ich nicht will, aber was will ich denn, wenn nicht wollen mehr

Fr, 09/15/2017 - 18:34
[empty]

Ich kann dem Autor nur zustimmen. Es war journalistisch minderwertigst. Zumal diese Journalisten in ihren sogenannten Fragen stets zunächst einen Kontext setzen, der eine offene Antwort, welche die Si mehr

Di, 09/05/2017 - 14:57
[empty]

Ist es nicht gerade andersherum? Wenn ein Anschlag war, ist es sicher, denn alle passen dann auf und der PR-Effekt für die Terroristen war schon. Wenn ich mir die jüngsten Anschläge ansehe, dann ist mehr

Di, 08/22/2017 - 16:52
[empty]

Und natürlich wieder das Ehegattensplitting mit an den Haaren herbei gezogenen Begründungen ohne zu sagen, was der eigentliche Hintergrund dafür ist: Eine Ehe ist über die gegenseitige Unterhaltspflic mehr

Mo, 08/21/2017 - 16:03
[empty]

Mit dieser Einlassung zeigt Müller, dass er zurecht abberufen wurde. Wer in eine solche Machtposition berufen wurde und bei dem Einkommen dann klienlich über die Renovierung eine Wohnung klagt, ist wo mehr

Mi, 07/19/2017 - 11:11
[empty]

Der Beitrag ist i.W. inhaltsleer. Wenn man "links" durch "rechts" ersetzt und ein paar Namen austauscht, z.B. gegen Horty, Franko oder Pinochet, stimmt die Kernaussage, dass extreme politische Positio mehr

Mi, 07/12/2017 - 10:20
Seite 1 / 9