beob8er

2 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
81375 München
Jahrgang:
1960

Kommentare von beob8er

[empty]

Ist es nicht gerade andersherum? Wenn ein Anschlag war, ist es sicher, denn alle passen dann auf und der PR-Effekt für die Terroristen war schon. Wenn ich mir die jüngsten Anschläge ansehe, dann ist mehr

Di, 08/22/2017 - 16:52
[empty]

Und natürlich wieder das Ehegattensplitting mit an den Haaren herbei gezogenen Begründungen ohne zu sagen, was der eigentliche Hintergrund dafür ist: Eine Ehe ist über die gegenseitige Unterhaltspflic mehr

Mo, 08/21/2017 - 16:03
[empty]

Mit dieser Einlassung zeigt Müller, dass er zurecht abberufen wurde. Wer in eine solche Machtposition berufen wurde und bei dem Einkommen dann klienlich über die Renovierung eine Wohnung klagt, ist wo mehr

Mi, 07/19/2017 - 11:11
[empty]

Der Beitrag ist i.W. inhaltsleer. Wenn man "links" durch "rechts" ersetzt und ein paar Namen austauscht, z.B. gegen Horty, Franko oder Pinochet, stimmt die Kernaussage, dass extreme politische Positio mehr

Mi, 07/12/2017 - 10:20
[empty]

Eine rückhaltlose Anerkennung kann es für Kohl nicht geben. Er hat als Kanzler - dem Souverän - geschworen die Gesetze zu achten ... und hat dann sein Ehrenwort und damit sich selbst über diesen Schwu mehr

Fr, 06/30/2017 - 23:52
[empty]

Ich bin nun wahrlich kein Freund des exzessiven Alkoholgenusses. Als Münchner gehe ich trotzdem zumindest einmal aufs Oktoberfest. Eines stelle ich dabei zu meiner großen Freude jedes Jahr fest, egal mehr

So, 10/02/2016 - 16:11
[empty]

Lieber Herr Spahn, ...2 es ist auch unredlich, die doppelte Staatsbürgerschaft mit der "Einwanderung in die Sozialsysteme" und Flüchtlingen in Verbindung zu bringen. Wer hierher kommt und nicht arbei mehr

So, 09/11/2016 - 11:18
[empty]

Lieber Herr Spahn, sie bringen in Ihrem Beitrag einiges durcheinander. Unsere Mitbürger türksicher Herkunft sind weder geflohen noch wegen unserer Sozialsysteme gekommen. Sie wurden von Ihrer Partei mehr

So, 09/11/2016 - 11:00
Seite 1 / 9