Benjamin Kradolfer

Name:
Benjamin Kradolfer
Wohnort:
4512 Bellach
Jahrgang:
1959

Kommentare von Benjamin Kradolfer

[empty]

Zu Verbrechen, die schlicht nicht aufgeklärt sind (sowas gibt's, auch wenn jeder TV-Krimi das Gegenteil erzählt), kann es nur Theorien geben, und wenn es auch eine offizielle Aufklärung gibt, diese ab mehr

So, 10/22/2017 - 14:08
[empty]

Tja, "Publikumsinteresse" und "Vermittelbares": Wirklich erstaunlich, wie genau man in TV-Redaktionsstuben Bescheid weiss, was in den Privatstuben der Nation interessiert, was dort gefällt, zumutbar i mehr

Sa, 10/21/2017 - 16:59
[empty]

Ebenso muss man es unter "Einführung der allein selig machenden Wirtschaftsordnung" als ansehnlichen Plus-Posten verbuchen. Schliesslich brachte Pinochet als vielleicht grösstes Geschenk an Chile und mehr

Sa, 10/21/2017 - 09:27
[empty]

Wenn Bush und Trump nur Onkels wären, der eine gut und der andere böse, dann hätte ich nichts dagegen, wenn sie sogar meine Onkels wären. Das wäre mir viel lieber als das, was der eine war und der and mehr

Fr, 10/20/2017 - 17:40
[empty]

Ich stimme Ihnen zu. Vieles in dem Interview leuchtet mir ein, in einigem aber hört sich für mich die fraglose Sicherheit, mit der da unüberhörbar zwischen Fakt und Nicht-Fakt unterschieden wird, nach mehr

Do, 10/19/2017 - 08:12
[empty]

Auf all die wissenschaftlichen und technologischen Zeitenwenden (mal in der, mal in jener Dimension und dann noch in x andern), die allein während meiner noch nicht mal 6 Lebensjahrzehnte die Welt-Öff mehr

Mo, 10/16/2017 - 18:48
[empty]

Ach Gott, ach Gott, jetzt müssen auch noch Chaplins und Hitchcocks Filme eine Passkontrolle über sich ergehen lassen, der Volkszugehörigkeits-Nachweis entscheidet darüber, ob Hollywood in ihrem Fall i mehr

Fr, 10/13/2017 - 07:05
[empty]

"was Kulturerbe angeht ist die USA wohl verzichtbar": Erstens würde ich die Trump-Regierung nicht mit den USA identifizieren wollen. Zweitens schon gar nicht mit dem US-Kulturerbe. (Interessant übrige mehr

Do, 10/12/2017 - 18:22
Seite 1 / 33