Das Profilbild von BenediktG

BenediktG

21 Redaktionsempfehlungen
Name:
Benedikt Gresser
Wohnort:
Göppingen
Jahrgang:
1948

Mein Kurzporträt

Über mich:

Kinder, Familie, Freunde, Musik, Wohlwollen, glückliche Momente, Einsichten in die Welt jenseits meines Horizonts

Artikel von BenediktG im früheren Leserartikelblog

Streiten oder Auseinandersetzen

Bei den inzwischen üblichen Gefechten, die unter verständlich Ratlosen in diesen schweren Zeiten immer wieder ausbrechen und für publikumswirksame Schlagzeilen sorgen und sensationsgewohnte Zuschauer  mehr
So, 05/31/2009 - 13:56

Gedanken zum Fest der Liebe

Wir haben die Entscheidung: Wir sorgen uns um unseren Vorteil und Gewinn oder wir opfern für andere (für das, was Anderen nützt, das Wehrlosen hilft, Armen gibt, Verwundeten beisteht und Kindern S mehr
So, 12/14/2008 - 10:48

Täuschungen

Täuschung klingt verführerisch. Enttäuschungen lassen uns trauern. Auch der Abschied von einer Illusion schmerzt, bis wir merken, dass wir frei geworden sind für Einsichten, Aussichten und sinnvolle E mehr
Mi, 09/17/2008 - 19:39
Seite 1 / 8

Kommentare von BenediktG

[empty]

Da tun sich Abgründe auf, die geklärt werden müssen. Jetzt helfen die rethorischen Deckchen nicht mehr. mehr

Sa, 10/15/2016 - 11:38
[empty]

Wer dieses Wahlspektakel noch als demokratisches Szenario zu tünchen versucht, bewegt sich in der Blamagenzone. Die USA bewegen sich an einem Abgrund, der das Ergebnis selbstherrlicher Strategien ist, mehr

So, 10/09/2016 - 11:30
[empty]

Frauke Petry sorgt mit ihren ebenso widersprüchlichen mit medial wirksamen Äußerungen immer wieder für Verwirrung über ihre tatsächliche politische Position. Ob ein Gulasch mit eindeutig fremden- und mehr

Mi, 09/21/2016 - 11:17
[empty]

Wie lange es eine SPD-Mitgliedschaft noch erträgt, dass die großen Ideale dieser Partei, die ein Willi Brandt, Helmut Schmidt und andere Vorbilder zu dem Respekt in Deutschland verholfen haben, von ei mehr

Mi, 09/21/2016 - 10:41
[empty]

Da sind "wir" also gelandet. Incirlik kann zum Symbol für die Verachtung werden, die sich Deutschland durch seine bedingungslose Vasallenhaltung inzwischen eingehandelt hat. Milliarden werden den Ruf mehr

Mi, 09/07/2016 - 05:43
[empty]

Inzwischen sind zuviele Bilder und Hinweise gerade im Internet kursiert, die an der gesundheitlichen Verfassung von Hillary Clinton Zweifel geweckt haben. Ihre Verbundheit mit den aggressiven Golfstaa mehr

Do, 09/01/2016 - 10:33
[empty]

Wo Erdogan steht, hat er selbst schon zur Genüge offenbart. Dier Frage bleibt, mit welcher Rückendeckung er glaubt, sich so weit und so provokant aus dem Fenster lehnen zu können. Um jetzt zu einem o mehr

Do, 05/19/2016 - 05:59
[empty]

Da sind doch die Grünen wesentlich knetwilliger, auch wenn sie zunächst etwas kantig daherkommen wie ein Kretschmann. Die Grünen sind auf dem Weg in die Blamagenabteilung der Geschichte. Das Vergnügen mehr

So, 05/15/2016 - 11:59
Seite 2 / 235