Das Profilbild von beerwish

beerwish

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von beerwish

Bei solchen Untersuchungen

sind üblicherweise Fachleute aus den beteiligten Ländern dabei, die genau wissen was sie zu tun haben und ihre Arbeit machen. Dazu kommen dann noch Beobachter aus Politik, Militär oder sonstigen Kreis mehr

Do, 03/26/2015 - 11:16
flightradar24 zeigt GPS-Daten

Die Sinkgeschwindigkeit lag bei 70 km/h (9,5km in 8 Minuten). Die Geschwindigkeit über Grund war 700-800km/h. Der Gleitwinkel ist also etwa 10:1. Das ist so flach, dass es fast egal ist ob man Geschwi mehr

Mi, 03/25/2015 - 18:51
Zur Crew

"Lässt dies darauf schließen, dass Germanwings die Ausbildung von Flugzeugführern vernachlässigt bzw. mindertrainierte Piloten einsetzt?" Nein Das lässt darauf schließen dass Germanwings nicht möcht mehr

Mi, 03/25/2015 - 16:52
Begriff: pulverisiert ist etwas irreführend

Es bleibt natürlich nicht nur Pulver übrig. Auf Fotos konnte man Bruchstücke mit mehreren Seitenfenstern sehen. Die waren also einige Meter groß. Von massiven Bauteilen, wie den Turbinen, bleiben auc mehr

Mi, 03/25/2015 - 15:36
Anwort: Warum pulverisiert?

Die meisten Unfälle passieren bei Start und Landung. Das Flugzeug ist dann um 250km/h schnell und der Aufprall erfolgt in einem flachen Winkel. Dabei bleibt die Struktur der Kabine teilweise intakt un mehr

Mi, 03/25/2015 - 14:56
Ich frag mich wer solche Parteien überhaupt noch wählt

So viele Leute sind unzufrieden. Es gibt so viele andere Parteien. Trotzdem bekommen die zusammen zwei drittel der Stimmen. Von mir jedenfalls nicht. mehr

Di, 03/24/2015 - 11:47
Deutschland kann froh sein

Hier gibt es nicht so viele alte Kraftwerke und die wenigen die wir noch haben können wir leicht ersetzen. Aktuell werden ja sogar nagelneue Gaskraftwerke stillgelegt weil wir zu viel Kapazitäten habe mehr

Do, 03/12/2015 - 16:50
Merkels größter Fehler

"Der überhastete, von Panik getriebene Atomausstieg.... .... wird wohl als größter Fehler der "Ära Merkel" in die Geschichte eingehen." Der Fehler ist vorher passiert. Als die Merkel-Regierung den b mehr

Do, 03/12/2015 - 16:17
Seite 1 / 47