Das Profilbild von beerwish

beerwish

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von beerwish

Es gibt drei Arten von Klimaskeptikern

Die einen sagen, es gibt überhaupt keinen Klimawandel. Die Messwerte sind falsch, falsch interpretiert oder zeigen nur leichte Schwankungen, quasi Rauschen. Die zweiten sagen es wird zwar wärmer, der mehr

Fr, 11/21/2014 - 09:29
Die Ewigkeitskosten bleiben sowieso beim Steuerzahler hängen

Sobald der AKW vom Netz gehen bleibt von der ganzen Herrlichkeit nichts übrig außer Rücklagen, die von den Kosten langsam aufgefressen werden. So was will kein Unternehmen an der Backe haben. Folgend mehr

Mi, 11/19/2014 - 18:59
Was sagt uns das

Es sieht so aus als würde die EVG quasi automatisch davon ausgehen, dass ihr Tarifvertrag für alle Nicht-Lockführer schlechter wird als der Tarifvertrag, den die GDL noch gar nicht ausgehandelt hat. U mehr

So, 11/16/2014 - 14:29
Bitte noch mal in der ZEIT zurückblättern

Vorgestern konnte man da lesen wie Presse und Fernsehen in Australien gleichgeschaltet wird. http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-11/australien-journalisten-medie... Angeführt von Murdochs e mehr

Sa, 11/15/2014 - 12:59
Handschaltung ist was aus dem letzten Jahrtausend

Ich fahre seit 1999 Smart und bin mit dem automatisierten Getriebe von Anfang an zufrieden. Das Kopfnicken erleben nur Leute, die den Smart nicht kennen und ihn im Automatikmodus treten wie einen Spor mehr

Mo, 11/10/2014 - 23:46
Mein Vorschlag zum Kompromiss

Es gibt parallele Verhandlungen mit beiden Gewerkschaften im selben Gebäude aber getrennt. Die GDL handelt einen Tarifvertrag für alle ihre Mitglieder aus und die Bahn zahlt das dann auch. Die EVG v mehr

Sa, 11/08/2014 - 18:34
Am Beginn einer Schlichtung...

... müsste zunächst aber die Grundsätzliche Frage geklärt werden ob nur für die Lockführer verhandelt wird oder auch die anderen Mitglieder der GDL. In dieser Frage gibt es auch keinen Kompromiss. Da mehr

Do, 11/06/2014 - 09:30
Diese Behauptung ist falsch

Bei der Urabstimmung müssen nicht 75% der Wahlberechtigten für den Streik stimmen. Es reichen 75% der abgegebenen Stimmen. Spannend ist eigentlich nur die Frage wer da was anderes behauptet und warum mehr

Do, 11/06/2014 - 09:18
Seite 1 / 41