becauseofyou

Kommentare von becauseofyou

[empty]

"Eine Salzpuppe zog aus, die Tiefe des Ozeans zu messen, aber wie könnte sie je davon berichten?" Können wir nicht, genauso wie wir die Existenz der "Zahnfee" oder "Gott" nicht widerlegen können. Di mehr

Di, 10/17/2017 - 04:50
[empty]

Wäre es zu viel verlangt, wenn das Thema auch weltlich/wissenschaftlich betrachtet worden wäre? Religionspädagogik, Theologie und die beiden Damen schreiben auch nur über Gott und Religion. mehr

Di, 10/17/2017 - 04:39
[empty]

\\...ich hätte nichts anderes zu bieten als meine Andersartigkeit. Als bestünde ich nur daraus. Warum sonst erwähne ich ungefragt die Türkei, meine Zweisprachigkeit, das türkische Essen, das Dorf, in mehr

Di, 10/17/2017 - 04:29
[empty]

"Nein, jeder hat das Recht zu wählen, wie er will. Nur lässt sich in Dtld. beobachten, dass insbesondere rechtskonservative Menschen diskriminiert werden, z. B. als "ausländerfeindlich" oder mit schli mehr

Mo, 10/16/2017 - 21:25
[empty]

"Die Österreicher haben erkannt, dass die Fehlentscheidungen von Merkel und Faymann die Ursache der aktuellen Entwicklung sind. Österreich hat prozentual mehr Migranten aufgenommen als Deutschland, d mehr

Mo, 10/16/2017 - 06:46
[empty]

"Das ist ja interessant, ich dachte immer die IS-Kämpfer wären die zentralen Terrorfeinde wegen denen überall gekämpft wird und jetzt muss man erfahren, das diese Terroristen von "den USA" irgendwohin mehr

So, 10/15/2017 - 18:32
[empty]

"Wird nochmal ein bisschen mehr Druck auf Merkel ausüben. Kann nie schaden." Ich empfand eher das Prozedere bezüglich des Wechsels der Abgeordneten der Grünen zur CDU als unsympathisch. mehr

So, 10/15/2017 - 18:18
[empty]

Ich kenne mich jetzt nicht mit der sächsischen Polizei persönlich aus, aber die Passage des Textes "...sondern auch, dass die in Freital ermittelnden Polizeibeamten sehr wohl eine kriminelle Vereinig mehr

So, 10/15/2017 - 15:44
Seite 1 / 35