bbi

Kommentare von bbi

Danke! Ja!...

Zustimmung! [weiter…]

19.04.2014 - 22:42
Prof. Hans Werner Sinn macht einen klasse Vorschlag:

wiwo - Interview 19.04.2014 Anmerkung von mir: ANSTATT die Sanktionsschrauben gegenüber Russland weiter anzuziehen, sondern Russland einzubeziehen in eine friedliche nachbarschaftliche Zukunft. P [weiter…]

19.04.2014 - 19:44
Stichwort "Entwaffnung"...

Auf 1nem Auge blind werden hier lediglich die "Separatisten" (PS: m.E. irreführende Bezeichnung) angeführt. Dazu einige Zitate: dtsche Presse 27.03.: "Innenminister AWAKOW drohte d. Aktivisten [weiter…]

19.04.2014 - 16:43
Herr Umland, wieso beziehen Sie...

...in Ihre Argumentation, dass "die Genfer Erklärung vom 17. April 2014 de facto (anerkennt), dass die Krim nicht mehr zur Ukraine gehört" nicht folgenden Sachverhalt "direkt mit ein": Dies würde Ihr [weiter…]

18.04.2014 - 21:27
Stellen wir uns mal folgende Frage:

...in Anlehnung an Ihre Formulierung. WER genau bedroht die "Übergangsregierung" in Kiew eigentlich (aktuell massiv)? Nach akt. Informationen - mit vielen abrufbaren Zitaten dieser Personen!- schei [weiter…]

18.04.2014 - 15:40
ZON 12:08 - siehe oben:

"In dem Friedensfahrplan ist vorgesehen, dass "alle illegalen bewaffneten Gruppen" in der Ukraine ihre Besetzung beenden und ihr Waffen abgeben. Das schließt auch die Aktivisten auf dem Maidan (Anmerk [weiter…]

18.04.2014 - 14:02
DANKE "PorterRicks" für den link zu G. Krone- Schmalz!

... Hätte ich ansonsten übersehen/ überhört... Danke für Ihren Tipp! Whow! Hut ab, Frau Krone- Schmalz... [weiter…]

17.04.2014 - 20:44
... zu diesen Schritten "genötigt" worden...

Frau Merkel meint - wenn dies so wahrheitsgemäß von ZON in indirekte Rede übertragen wurde: Gemäß "Völkerrecht" blieb uns nichts anderes übrig, als... Wir waren zu diesen Schritten "genötigt". W [weiter…]

17.03.2014 - 23:35
Seite 1 von 17