bavaricus

1 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
24937 undefined
Jahrgang:
1949

Kommentare von bavaricus

[empty]

Wer ist Freund, wer ist Feind - das ist hier die Frage! Nun, das demokratischste, friedlichste Deutschland, das die Geschichte je gesehen hat, hat keine Feinde. Allerdings: wer solche Freunde hat wie mehr

Fr, 07/28/2017 - 14:48
[empty]

Volle Zustimmung! Afrika retten können nur die Afrikaner selbst. Man muss sogar konstatieren, dass 60 Jahre postkoloniale Entwicklungshilfe das enorme Wohlstands- und Zivilisationsgefälle, das die ei mehr

So, 07/23/2017 - 11:15
[empty]

Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Der deutsche Außen(!)-Minister wendet sich auf türkisch (!) an seine türkischstämmigen Mitbürger, um sich für seine Außenpolitik quasi zu entschuldigen mehr

Sa, 07/22/2017 - 13:52
[empty]

Ja, wir Deutschen sind schon ein merkwürdiges Volk: einmal schreit man "Deutschland,Deutschland über alles", dann wiederum wählt man eine Regierung, die sich sogar "vom Türken" demütigen lässt und ihn mehr

Di, 07/18/2017 - 23:41
[empty]

Paradox: Oft sind es gerade die tiefer schürfenden Geister (wie z.B. auch Ludwig Wittgenstein), die bei der Sympathie für autoritäre Systeme wie die marxistisch-leninistische Partei oder die katholisc mehr

Fr, 07/07/2017 - 10:36
[empty]

Danke für den Artikel! Allgemein gilt: wer etwas verstehen will, kommt nicht umhin, sich darauf ein Stück weit einzulassen. Sein Urteil sollte man sich danach bilden. Alles andere ist Vor-Urteil. Nur mehr

Di, 07/04/2017 - 11:07
[empty]

"Die Ehe ist wie ein Hühnerstall: die draußen sind, wollen rein; die drinnen sind wollen raus." So entspannt sah es vor langer Zeit mein alter katholischer Religionslehrer - er lebte in nicht eingetra mehr

Fr, 06/30/2017 - 16:38
[empty]

Wir sprechen von rechtskräftig abgelehnten Asylbewerbern. Wenn der Staat (der gleiche, den jedes nicht bezahlte Parkknöllchen bis in die letzte Instanz vollstreckt) nicht willens oder in der Lage ist, mehr

Sa, 06/03/2017 - 10:25
Seite 1 / 50