Bastetqueen

8 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Bastetqueen

[empty]

Ich habe in den frühen 90er Jahren auch gedacht, als Freiberuflerin (IT-Branche) mehr Zeit für meine Kinder zu haben und Familie und Beruf besser vereinbaren zu können. Nachdem ich dann über ein Jahrz mehr

Fr, 11/18/2016 - 11:29
[empty]

Meine Mutter war in einer ähnlichen Situation, ein ganzes Leben gearbeitet, aber dann eine Rente knapp über der Grundsicherung. An diejenigen Poster, die der Dame im Artikel vorwerfen, nicht genug ver mehr

So, 10/23/2016 - 08:50
[empty]

Die Verantwortung für die Kinder liegt zunächst einmal bei den Eltern. Hier ist anzusetzen, wenn diese Eltern Schwimmen(lernen) für ihre Kinder nicht als wichtig ansehen. Erst dann sollte Schwimmunter mehr

So, 08/14/2016 - 09:25
[empty]

Liebe Foristen, danke für die schöne Debatte fast in Echtzeit, die mir an meinem letzten Urlaubstag so viele interessante Anregungen beschert hat. Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Wochenende, ich mehr

Fr, 07/22/2016 - 11:31
[empty]

Ich stimme Ihnen bedingt zu, dass das kostenlose Bildungssystem in Deutschland ein grosser Vorteil ist (wir sind eine deutsch-amerikanische Familie, die aus diesem Grund in Europa geblieben ist). Aber mehr

Fr, 07/22/2016 - 11:28
[empty]

Es ist in einigen Kommunen sogar üblich, dass junge Erwachsene mit abgeschlossener Ausbildung als z.B. Mediengestalter mit Fachhochschulreife als Schulabbrecher eingestuft und zu einer Massnahme verpf mehr

Fr, 07/22/2016 - 11:05
[empty]

Ich stimme Ihnen in vielen Punkten zu. Ihr Vorschlag von "an die Hand nehmen" ist sehr sinnvoll. Ich sehe in unserem Bekanntenkreis - sehr viele junge Leute - selten jemanden, der noch frisch kochen k mehr

Fr, 07/22/2016 - 11:00
[empty]

Danke! :-) mehr

Fr, 07/22/2016 - 10:54
Seite 1 / 24