Balte Haak

14 Redaktionsempfehlungen
Name:
Balte Haak

Kommentare von Balte Haak

Aber die Knebelung dieser Abtrünnigen

ist super demokratisch? Zum Kringeln. Zumal, es geht hier um ein DIALOG-Forum. Was für einen Dialog will man da halten, wenn man diejenigen Leute, die ein Verständnis für die Gegenseite haben, absich mehr

Mo, 11/24/2014 - 19:41
Gehts ums Geld oder um die Gruppen?

Nein, ich weiss nicht wo die Gelder konkret hingeflossen sind. Wissen Sies denn? Ich weiss allerdings sehr genau, was die üblichen Verdächtigen tun, und dass sie in der Ukraine aktiv sind. Ob die jet mehr

Mo, 11/24/2014 - 13:05
Investionen?

Da dürfte der Knackpunkt sein, dass waren keine wirtschaftlichen Investitionen, sondern Gelder für verschiedene Gruppen die sich für die "Förderung der Demokratie" einsetzen. Darunter vermutlich genu mehr

Mo, 11/24/2014 - 11:55
Ist halt auch eine Frage der jeweiligen Qualität

Um mal Masutoyama, ein paar Kommentare vor Ihrem, zu zitieren: "Verehrter Herr Klingst, Ihre Frage, ob Obama auf der selben Stufe wie Putin stehe, ist klar zu verneinen. Zu keinem Zeitpunkt hat sich mehr

Mo, 11/24/2014 - 11:44
Sie haben immer noch nicht gelernt sachlich zu argumentieren

Das dürfte daran liegen, dass sie wenig wissen, und nichts wissen wollen. Die Informationen über die amerkanischen Tätigkeiten in Süd- und Mittelamerika sind frei verfügbar. Ihr Behauptung war, dass mehr

Mo, 11/24/2014 - 10:22
Es stimmt halt einfach nicht

Ich will garnicht bestreiten dass es selbst in westlichen Regierungskreisen vereinzelt Leute gibt, die wirklich daran glauben, dass unsere Interventionen letzlich in humanitärem Interesse stattfinden. mehr

Mo, 11/24/2014 - 10:13
Peinlich

Wo wir bei Russland sind, klar tun die was. Haben zum Beispiel den Syrien-Deal ausgehandelt, der eine Krieg vermieden hat und die Chemiewaffen aus dem Land geschafft hat. Auch sonst sind die Russen di mehr

Mo, 11/24/2014 - 09:35
Das Innen/Aussen Schema stimmt nicht

In den USA gibt es eine Menge Repression und Diskriminierung nach Innen, insbesondere gegen schwarze und arme Menschen, aber auch andere Minderheiten. Bis ~1960 sehr offen, seitdem eher indirekt, aber mehr

Mo, 11/24/2014 - 09:26
Seite 1 / 100