Backwaren für den Bhagwan

Kommentare von Backwaren für den Bhagwan

[empty]

Naja, soweit obigem Artikel zu entnehmen ist, hat Sieferle offenbar die These formuliert, dass durch den Holocaust quasi ein Rollentausch stattgefunden habe: Nunmehr sind es die Deutschen, die vor all mehr

Fr, 06/23/2017 - 11:37
[empty]

Er hat "Jude" gesagt. OMG mehr

Fr, 06/23/2017 - 10:24
[empty]

Rassismus und Fremdenfeindlichkeit sind DIE Geißel Deutschlands im frühen 21. Jahrhundert. Keine politische Aufgabe ist nach der Jahrtausendwende in Deutschland prioritärer und wichtiger als die Bekäm mehr

Mi, 06/21/2017 - 20:28
[empty]

Interessant ist vor allem, welche anderen Kulturen und Traditionen der Westler offenbar ungeniert doof finden darf (Russen, Japaner, Urdeutsche), und bei welchen anderen Kulturen dann wieder der Antir mehr

Mi, 06/21/2017 - 20:16
[empty]

"Der Innenexperte der Grünen in Sachsen-Anhalt, Sebastian Striegel, sagte am Rand der Landtagssitzung: "Es zeigt sich einmal mehr, dass die AfD eine völkische und rassistische Partei ist." Striegel fo mehr

Mi, 06/21/2017 - 16:49
[empty]

"Versuche etwa der SPD, im Wahlkampf stärker auf soziale Gerechtigkeit zu setzen, würden die AfD demzufolge kaum Wähler kosten." Warum ist eigentlich immer die SPD zuständig, die AfD zu bekämpfen? E mehr

Mi, 06/21/2017 - 16:29
[empty]

Das mit den "reichen Deutschen" ist eindeutig ein Mythos: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/frankreich-unlustige-d... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaft mehr

Mi, 06/21/2017 - 12:29
[empty]

Wir müssen die falschen Migrations-Anreize beseitigen. Alles andere ist Makulatur. Dass Mittelmeer-Anrainer wie Italien und Griechenland (und Spanien?) mit der Erstaufnahme konfrontiert sind, erklärt mehr

Mi, 06/21/2017 - 12:15
Seite 1 / 38