Das Profilbild von Azenion

Azenion

29 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Azenion im früheren Leserartikelblog

Darf man einen Austritt nahelegen?

In Deutschland ist es in aufgeklärten Kreisen üblich, Menschen daran zu messen, in was für Vereinigungen sie Mitglied sind. Ein Mitglied einer Partei muß sich für die Politik dieser Partei rechtfertig mehr
Do, 11/25/2010 - 20:16

Kommentare von Azenion

Juristischer Populismus

Es herrscht bei erschreckend vielen Menschen die Vorstellung vor, daß man jedwedes Verbrechen durch mehr Überwachung und schärfere Strafen verhindern kann, und so letztlich ein Paradies auf Erden zu s mehr

Mi, 02/11/2015 - 18:20
Managementfehler

Die Akzeptanz wäre sicher höher, wenn das Management auch erkennbar bei sich selber sparen würde. Erst den Arbeitnehmern das Gehalt kürzen und dann mit einem selbst genehmigten neuen Oberklassediens mehr

Fr, 02/06/2015 - 10:00
Wahlen

Es gab doch schon immer Wahlen in der Ukraine, die allerdings von auch nur entfernt separatistischen Parteien nicht einmal auf Kommunalebene gewonnen wurden. Daher wurde ja auch auf der Krim und in de mehr

Do, 02/05/2015 - 21:58
Razzien

Angeblich muß man in Bayern, wo es diese Vorschrift schon länger gibt, jederzeit damit rechnen, daß Polizisten den Raum stürmen und unter die Bettdecke schauen. Soviel zum Thema Schutz der Menschenwü mehr

Mi, 02/04/2015 - 15:39
Altersdiskriminierung

Das Mindestalter wäre einer partiellen Entmündigung unbescholtener Erwachsener gleichgekommen. Das entspräche zwar dem konservativen Zeitgeist, mit den Mitteln des Strafrechts junge Menschen zu gängel mehr

Mi, 02/04/2015 - 15:35
Direkte Demokratie

Wie will sich eine "Organisation Direkte Demokratie für Europa" rechts oder links oder sonstwo verorten? Das Programm heißt doch, wörtlich genommen, daß das Volk entscheiden soll. Und das kann es lin mehr

Mo, 02/02/2015 - 17:31
Mentalitätssache

Nein, ständige Regelverschärfungen gibt es nur, wenn man glaubt, damit ein irdisches Paradies erzwingen zu können. Andere finden sich damit ab, daß der Mensch fehlbar ist und akzeptieren das Risiko. mehr

Sa, 01/31/2015 - 21:32
Freiheit ist Sklaverei.

Witzig -- aber bezeichnend --, daß unsere Überwachungsfreunde das System "Intelligent Speed Assistance" (ISA) nennen. So wie es beschrieben ist, ist es weder intelligent, sondern strohdoof (das Abarb mehr

Sa, 01/31/2015 - 20:43
Seite 1 / 257