ayee

Kommentare von ayee

[empty]

Inflation bedeutet nunmal Entwertung. In diesem Falle wird der Fußball entwertet. Ich kann da nur zustimmen. Dieses Turnier hätte ich ausnahmsweise mal alle Spiele sehen können, komplett gesehen habe mehr

Mo, 07/11/2016 - 16:50
[empty]

Wenn EU-light, dann aber bitte wieder mit nationalen Währungen. Der Euro ergibt nur Sinn in einem europäischen Superstaat. Da es dazu keinen politischen Willen gibt, sollte man so schnell es geht den mehr

Sa, 07/02/2016 - 10:26
[empty]

Das denkt sich die Presse aber nicht aus, sondern das lässt sich statistisch ermitteln. Für den Brexit und für die AfD und anderen Nationalisten und Populisten sind die Abgehängten. Und der Grund dafü mehr

Fr, 06/24/2016 - 14:51
[empty]

Immer dieses Flüchtlingsthema. Ich mache einfach mal die Behauptung, dass es keinem Briten und auch keinem Deutschen (an die AfD Anhänger) signifikant besser gehen würde, wenn die Flüchtlinge nicht da mehr

Fr, 06/24/2016 - 14:43
[empty]

Oh bitte, die Linke und die Grünen sollen erstmal klären, wo sie stehen? Ist es nicht eigentlich so, dass die SPD massenhaft Wähler verliert, weil niemand weiß, wo die stehen? Eine Koalition Rot-Rot-G mehr

Fr, 06/24/2016 - 14:38
[empty]

Hinter den verängstigten, populistischen, nationalistischen Tendenzen steckt vor allem Kapitalismuskritik, die durch allerlei Stellvertreterthemen überdeckt wird, z.B. das Flüchtlingsthema. Der Kern d mehr

Fr, 06/24/2016 - 11:05
[empty]

Wenn die nationalistischen Tendenzen in Euro nicht eingedämmt werden, steht der Euro vor dem Aus. Eine gemeinsame Währung ist inkompatibel mit politischen Alleingängen. Und da ich nicht denke, dass ma mehr

Fr, 06/24/2016 - 10:44
[empty]

Den Alltag zurückgewinnen, geht auch mit Smartphone. Einfach die Datenleitung nur bei Bedarf aktivieren. Ich würde jedenfalls nicht auf die potenzielle Nützlichkeit des Smartphones verzichten wollen, mehr

Mi, 06/22/2016 - 15:39
Seite 1 / 12