Das Profilbild von A.Vomberg

A.Vomberg

23 Redaktionsempfehlungen
Name:
A.Vomberg Vomberg
Wohnort:
45279 Essen
Jahrgang:
1970

Mein Kurzporträt

Über mich:

Satire ist interlektuelle Notwehr!

Vergebt mir meine Rechtschreibfehler, wie auch ich vergebe die Eurigen.
Einem Vollblut-Legastheniker und orthografischen Anarchisten, der obendrein noch ADS'ler ist, rettet auch kein Korrekturprogramm.
Und fragen wir uns nicht alle manchmal, ob es sich bei Rechtsschrift nicht doch nur um organisiertes Falschschreiben handelt?

Kommentare von A.Vomberg

Wo ist da der Nachrichtenwert?

Wenn er schwul ist, ist er schwul, na und? Was mir an dem Artikel auf stößt ist 'Macho-Gehabe und Männlichkeits-Attitüden'. Da wird mal wieder das Bild vermittelt, dass Schwule im Grunde alles Tunten mehr

Fr, 10/31/2014 - 12:29
Nur Daten, die nicht gespeichert werden

sind sicher. Wenn der Staat Daten erst mal hat, findet er irgendwann auch einen Grund sie zu speichern. Hat er sie gespeichert, findet er einen Grund sie für Rasterfahndung zu verwenden. mehr

Fr, 10/31/2014 - 11:23
(...)

Kritische Wortmeldungen sind selbstverständlich willkommen, jedoch achten wir auf die Einhaltung der Netiquette. Dort ist nachzulesen, nach welchen Kriterien das Moderationsteam Kommentare kürzt oder mehr

Do, 10/30/2014 - 21:39
Korrektur

Dschingis Khan hat diese Taktiken aus militärischen Gründen verwendet. Ethnische Säuberung ist eine völlig andre Zielsetzung. Trotzdem ist die Taktik die selbe. Die IS verwendet diese Methoden für bei mehr

Do, 10/30/2014 - 21:26
»Das Einzigartige, nie Dagewesene, Monströse«

ist eine uralte Taktik, mit der schon Dschinghis Khan großen Erfolg hatte. Was die IS praktiziert ist die klassische Taktik ethnischer Säuberung. Neu ist nur, dass man das jetzt mit Religion rechtfert mehr

Do, 10/30/2014 - 21:21
2 - Wenn man das nicht gut findet,

wird einem unterstellt ein Putin Freund oder Verschwörungstheoretiker zu sein (polemische Behauptungen und Spekulationen). Putin hätte Russland auch modernisieren können anstatt nur für Stabilität zu mehr

Do, 10/30/2014 - 20:56
1 - Kolonnen fahren auf Straßen

Ihr Vergleich hinkt. Es ist eher als würden unbeleuchtete Motorräder mit Nachtsichtgeräten auf freiem Feld zwischen Lkws fahren. Trotzdem finde ich das genau so ärgerlich und unnötig wie die NATO Manö mehr

Do, 10/30/2014 - 20:56
Ist ja logisch

Die zivilen Flugzeuge sind ja viel schneller als die schwerfälligen Militärjets. So ein Jet mit einem doofen Russen drin kann denen ja nicht ausweichen. Darum müssen die zivilen Flugzeuge unbedingt ge mehr

Do, 10/30/2014 - 19:21
Seite 1 / 239