Das Profilbild von A.Vomberg

A.Vomberg

26 Redaktionsempfehlungen
Name:
A.Vomberg A.Vomberg
Wohnort:
45279 Essen
Jahrgang:
1970

Mein Kurzporträt

Über mich:

Satire ist interlektuelle Notwehr!

Vergebt mir meine Rechtschreibfehler, wie auch ich vergebe die Eurigen.
Einem Vollblut-Legastheniker und orthografischen Anarchisten, der obendrein noch ADS'ler ist, rettet auch kein Korrekturprogramm.
Und fragen wir uns nicht alle manchmal, ob es sich bei Rechtsschrift nicht doch nur um organisiertes Falschschreiben handelt?

Kommentare von A.Vomberg

Damit es nicht heißt

die Behauptung die amerikanischen Politiker sind von der Wirtschaft abhängig, wäre eine anti-amerikanische Unterstellung: der gelöschte Beitrag aus ZDF Heute Journal 7.8.2015 https://www.youtube.com mehr

Fr, 09/04/2015 - 03:22
Nun habe die Amerikaner die Wahl

zwischen vom Kapital und Lobbyisten abhängigen Politikern, die den Interessen ihrer Gönner dienen müssen und einem etwas verrückten Millionär. Ich wünsche ihnen, dass es ihnen doch noch gelingt ihre D mehr

Fr, 09/04/2015 - 03:17
Das Problem

gleichmäßig zu verteilen ist keine Lösung des Problems. mehr

Do, 09/03/2015 - 19:07
Es geht nicht darum

Menschen in Not zu helfen. Die Schwachen schaffen es ohnehin nicht bis zu uns. Für die sollten wir unsere Mittel einsetzten und Flüchtlingslager vor Ort errichten. Nein, es geht darum aus Flüchtlingen mehr

Do, 09/03/2015 - 19:06
Wer bestimmt eigentlich

was angebliche Überfremdung und was echte Überfremdung ist? mehr

Mi, 09/02/2015 - 18:19
Die Hauptverantwortung

liegt hier eindeutig bei den USA! »Deutschland ist mit dafür verantwortlich, dass im Kosovo kein überlebensfähiger Staat entstanden ist.« Mitverantwortlich im Sinn von blinder Gefolgschaft. mehr

Mo, 08/31/2015 - 17:35
Ganz tolle Argumentation:

Ihm zufolge unterscheide sich der Rechte Sektor jedoch ideologisch von Neonazigruppen: "Wenn jemand den Kampf für das ukrainische Volk und gegen die Aggressoren unterstützt, dann spielt für den Rechte mehr

Sa, 08/29/2015 - 18:00
Da lobe ich mir meine Atlantiker

Das sehr weitgehende Recht auf Meinungsfreiheit der Amerikaner ist zwar für unsere europäischen Konsensgesellschaften dann doch etwas zu radikal, aber wenigstens stellt Meinungsfreiheit für sie noch e mehr

Do, 08/27/2015 - 14:19
Seite 1 / 305