Mein Profilbild

Austronom

Name:
Erich Pohoralek
Wohnort:
8907 Wettswil
Jahrgang:
1938

Kommentare von Austronom

[...]

Entfernt. Sie beziehen sich auf einen inzwischen entfernten Beitrag. Die Redaktion/sam [weiter…]

20.07.2014 - 16:44
Doch, könnte man,

wenn man das Verb mit "w" schreiben würde. Die ganze Athleten-Interviewerei, die Anschleimerei mit der "Wichtigkeit" des TV-Journalisten in ihrer Masse (gilt nicht nur für die Balltreterei!) ist so [weiter…]

01.07.2014 - 18:03
HVT - besser konnte man

das in wenigen Worten nicht ausdrücken! Das Kunstkonglomerat EU war ein unbedachter Schnellschuß. Dazu kommt, das in Brüssel kaum gewirkt, aber viel gewerkelt wurde. Auch gemurkst, könnte man sagen [weiter…]

26.05.2014 - 17:41
Nach dem Lesen

einer ganzen Anzahl der hier geposteten kompetenten Kommentare fällt auf, daß niemand die Frage zu stellen scheint, warum so exzellente Fußballer, wie es die Bayernspieler zweifellos sind, keinen Ball [weiter…]

30.04.2014 - 18:56
Erdogans Schublade

weit geöffnet: Wenn man dir viel gibt, dann lange zu! Aber anständig! Wenn man dir ein wenig nimmt, dann schrei! Aber lauthals! Unsäglich, dieser Typ. [weiter…]

29.04.2014 - 14:06
Es gibt auch

so etwas wie Atemholen im Sport. Das nennt man ganz allgemein Formplanung. Und ganz nebenbei: Fürchte den, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen! [weiter…]

23.04.2014 - 16:58
So ist das wohl nicht

Daß man in diesem kleinen Land - das die EU nun schon seit Jahren mit der Stützung des Euro und anderen finanziellen Beiträgen mitträgt - anders denkt und nicht jedes Rattenfängers Schalmei nachtrotte [weiter…]

06.04.2014 - 20:13
Ad 14

Ihr Kommentar ist so unbedarft, dass er nur mit der Unkenntnis Schweizer Verhältnisse begründet werden kann. Kommentar von einem "Ausländer", der ein wenig herumgekommen ist und seit 60 Jahren in der [weiter…]

06.04.2014 - 19:59
Seite 1 von 33