Das Profilbild von atencion

atencion

26 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
20149 Hamburg
Jahrgang:
1982

Neue Artikel

Wahlen

Die Illusion von einem unabhängigen Katalonien

Vor den Parlamentswahlen verspricht die Regierungspartei CiU die Unabhängigkeit Kataloniens. Ein leeres Wahlkampversprechen, schreibt Leser T. Müller aus Barcelona. 
24.11.2012 - 05:56
Proteste in Spanien

Die Rebellion der Empörten

Leser Torben Müller studiert in Barcelona. Er berichtet von den Protesten der "Indignados" auf der Plaça de Catalunya, an denen er seit einigen Wochen teilnimmt. 
14.06.2011 - 12:09
F E R N S E H E N

In Saus und Maus

"Das ist der Armin. Armin ist 61 Jahre alt und filmt Sachgeschichten für Kinder." Seit 30 Jahren sorgt sich Armin Maiwald um die "Sendung mit der Maus" 
15.03.2001 - 07:00

Artikel von atencion im früheren Leserartikelblog

Abschied von dem Japan, das wir liebten

Die Geschehnisse in Japan hat uns in diesen Tagen gezeigt, wie unkontrollierbar, fragil und angreifbar unsere Technikzivilisation ist — doch ebenso verheerend werden die Folgen für die japanische Kult mehr
Mo, 03/14/2011 - 12:19

Kommentare von atencion

Zuviel zwischen den Zeilen gelesen?

Also, um erst einmal mit den gröbsten Missverständnissen und Fehlinterpretationen meines Kommentars anzufangen: Ich habe Hartz-IV-Empfängern gar nicht (noch nicht mal implizit) Desinteresse vorgewor mehr

Fr, 04/24/2015 - 01:02
Kein informierter Mensch kann Asylbewerber beneiden

Ich postuliere mal, dass selbst Hartz-IV-Empfänger unter besseren Bedingungen leben (eigene Wohnung, eigenes Einkommen, Zugang zum Arbeitsmarkt, Zugang zur gesetzlichen Krankenversicherung, unbegrenzt mehr

Mi, 04/22/2015 - 10:14
Rückfragen

Jaaaaa also, kann sein, dass ich da irgendetwas verpasst habe. Sie sagen also, grob zusammengefasst, wir sollten Flüchtlingen nicht helfen, weil sich bei ihnen zuhause elitäre, korrupte Clans die Tasc mehr

Di, 04/21/2015 - 16:16
Gefährliche Verteuflung

Ich würde nicht jede Möglichkeit nutzen, um den Islam als Religion zu verteufeln. Das ist zweifach gefährlich; zum Einen, weil man den Großteil der friedlich lebenden Muslime mit Faschisten in einen T mehr

So, 04/19/2015 - 14:32
Recht auf eigene Lebensgestaltung

Eine Minderheit sollte entscheiden dürfen, wie sie ihr Leben gestalten möchte — und das ist eigentlich eine Sache, die die Mehrheit nicht wirklich etwas angehen dürfte. Oder wie würden Sie sich fühlen mehr

Do, 04/09/2015 - 10:30
Beleidigung von der anderen Seite

Ich finde es andersherum beleidigend, wenn eine Mehrheit darüber entscheiden darf, was eine Minderheit gern unter ihresgleichen tun würde. Wenn die Mehrheit diesen Menschen Rechte und Pflichten vorent mehr

Do, 04/09/2015 - 10:25
Was kann man zu so einem Kommentar noch sagen?

Vielleicht das hier: "Zwei mal drei macht vier, widdewiddewidd und drei macht neune, ich mache mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt" (Pippi Langstrumpf). Schönen Abend noch. mehr

Di, 04/07/2015 - 21:57
Wie kann es eigentlich sein,

dass der EuGH 14 Jahre braucht, um hierfür ein Urteil zu sprechen? Wie viele Polizisten sind inzwischen noch im Dienst oder Opfer (gerade im Fall von damals 60jährigen) noch am Leben? Auch wenn ich d mehr

Di, 04/07/2015 - 20:36
Seite 1 / 113