Das Profilbild von atencion

atencion

26 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
20149 Hamburg
Jahrgang:
1982

Neue Artikel

Wahlen

Die Illusion von einem unabhängigen Katalonien

Vor den Parlamentswahlen verspricht die Regierungspartei CiU die Unabhängigkeit Kataloniens. Ein leeres Wahlkampversprechen, schreibt Leser T. Müller aus Barcelona. 
24.11.2012 - 05:56
Proteste in Spanien

Die Rebellion der Empörten

Leser Torben Müller studiert in Barcelona. Er berichtet von den Protesten der "Indignados" auf der Plaça de Catalunya, an denen er seit einigen Wochen teilnimmt. 
14.06.2011 - 12:09
F E R N S E H E N

In Saus und Maus

"Das ist der Armin. Armin ist 61 Jahre alt und filmt Sachgeschichten für Kinder." Seit 30 Jahren sorgt sich Armin Maiwald um die "Sendung mit der Maus" 
15.03.2001 - 07:00

Artikel von atencion im früheren Leserartikelblog

Abschied von dem Japan, das wir liebten

Die Geschehnisse in Japan hat uns in diesen Tagen gezeigt, wie unkontrollierbar, fragil und angreifbar unsere Technikzivilisation ist — doch ebenso verheerend werden die Folgen für die japanische Kult mehr
Mo, 03/14/2011 - 12:19

Kommentare von atencion

"Nicht hilfsbedürftig"

Als zeitungslesender Mensch wissen Sie aber, was in den letzten vier Jahren in Syrien passiert ist? Wie können Sie da urteilen, die Flüchtlinge aus Syrien wären "in vielen Fällen garnicht hilfsbedürft mehr

Di, 09/01/2015 - 16:49
Hochdeutsch

Das würde ich niemals wagen, ich denke Rostocker können ebenso sich des Hochdeutschen bedienen wie alle anderen in diesem Land. Weswegen ich Ihren ursprünglichen Einwurf, jemand könne kein Rostocker s mehr

So, 07/19/2015 - 18:57
Ihre Logik

Ich spinne Ihre Logik nun mal ein wenig weiter: Ich bin kein Rentner — warum soll ich dann diese ewigen Rentendebatten im Bundestag gutheißen? Ich bin auch kein Hotelier — wieso muss ich ertragen, da mehr

Sa, 07/18/2015 - 10:41
Rückfrage

Wenn ich Ihrer Aussage falsch entnommen haben soll, dass Rostocker kein Plusquamperfekt benutzen würden — wie deuten Sie dann Ihre folgende Aussage: "Als Rostocker hätten Sie eher "[ist] gegangen" ges mehr

Sa, 07/18/2015 - 10:28
Bitte beim Thema bleiben

Es ging in dem Artikel nun nicht um die weltweite Diskriminierung Homosexueller, sondern um die Folgen, die die rechtlich benachteiligende deutsche Lösung, die Lebenspartnerschaft, für Bundesbürger in mehr

Fr, 07/17/2015 - 18:18
Bleiben Sie ruhig: Homo-Ehe gefährdet Ihren Alltag nicht

Herr/Frau Benjowi, auch wenn das Internet so eine herrliche Gelegenheit bietet, unter dem Deckmantel der Anonymität verantwortungs- und gedankenlos mit Worten zu schleudern, sollten Sie hier im Forum mehr

Fr, 07/17/2015 - 18:09
Blödsinn

Wo haben Sie diese blödsinnige These denn aufgegabelt? Aus der Realität wohl kaum, oder beweisen Sie uns erst einmal, dass Rostocker per se kein Plusquamperfekt beherrschen können. [...] [...] Gekür mehr

Fr, 07/17/2015 - 15:46
Re: Entlarvend

Leider gibt es nun solche Linke, jene Linke und dann noch Linke vom ganz anderen Kalliber: Reiche Linke und Arbeiterlinke; Extremst-, Gebremst- und Bumeranglinke; Kommunistisch-sozialistisch-marxistis mehr

Mi, 07/08/2015 - 14:35
Seite 1 / 115