Das Profilbild von Ataraxis

Ataraxis

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Ataraxis

Putin ist ein Träumer ...

zwar ein gefährlicher Dreikäsehoch, weil er noch in einer alten Sowjet-Denke steckengeblieben ist. Dabei bräuchten die Russen eine soziale Entwicklung, eine echte Demokratie und damit wirtschaftlich mehr

Sa, 08/30/2014 - 14:25
Sieht gut aus für Deutschland ...

jedoch kann man mit Statistik auch ein falsches Gefühl vermitteln: fast die Hälfte aller Frauen in Deutschland arbeiten Teilzeit (erfahrungsgemäß viele davon unfreiwillig), warum deutsche Frauen off mehr

Sa, 08/30/2014 - 09:57
Das ist ganz schön naiv ...

von der "Autonomie der Ostukraine" zu sprechen, diese würde gerade mal drei Tage halten und das Gebiet dann de facto Teil von Putins Großrussland sein - wie die Krim, Abchasien, Süd-Ossetien etc. Un mehr

Fr, 08/29/2014 - 11:56
Small is Beautiful

Sie schreiben, die Unabhängigkeit Schottlands wäre "fatal". "Fatal" sind aber nicht die Erfolge Skandinaviens. Sie führen die meisten Statistiken an, ob im Bereich der Wirtschaft oder des Sozialen. mehr

Di, 08/26/2014 - 07:54
Ich wundere mich immer wenn ich keine ...

eindeutige und gemäß den UN-Beschlüssen und dem Völkerrecht entsprechende Kritik aus Berlin, London, Paris oder Washington vernehme, wie es wohl mit umgekehrtem Vorzeichen aussehen würde? Wenn also mehr

Mo, 07/14/2014 - 18:13
Es geht um Patente, Rechte, Marktmacht & große Gewinne

Leute, es geht bei solchen Abkommen hauptsächlich um die Interessen großer Konzerne und deren Kapitaleigner! Es geht also weniger um ein paar US-amerikanische Produkte mehr im deutschen Supermarktre mehr

Do, 04/10/2014 - 08:55
Unglaublich, wie die Wahrheiten ...

zurecht gebogen werden. Und Schröder vermag offenbar nicht Verteidigung gegen militärische Übergriffe von Invasion + Annexion zu unterscheiden! Was im Kosovo geschah, hatte eine lange und blutige Vo mehr

So, 03/09/2014 - 16:22
Ausgezeichnete Analyse!

"Zuckerbrot und KEINE Peitsche" trifft die Realität der europäischen Russland-Politik sehr, sehr gut. Was Putin angeht, ist Ihre Analyse m.E. formvollendet. Aus EU-Sicht fehlt mir jedoch bezüglich mehr

Di, 03/04/2014 - 09:34
Seite 1 / 63